Leben & Umwelt

Durch Nervenstimulation aus dem Wachkoma

Hoffnung auf Behandlungsmöglichkeit: Nach 15 Jahren im Wachkoma zeigt ein 35-jähriger Unfallpatient wieder Zeichen des Bewusstseins, nachdem Neurochirurgen ihm einen Vagusnerv-Stimulator eingepflanzt haben. weiter

Wie entgehen Giftfrösche dem eigenen Gift?

Wie entgehen Giftfrösche dem eigenen Gift?

Achtung Giftzwerg! Mächtige Neurotoxine schützen Giftfrösche vor Räubern. Doch warum richtet sich das Gift nicht gegen den Frosch selbst? Die Antwort könnte Bedeutung für den Kampf gegen Schmerzen und Sucht haben.

weiter
Dreischneidige Waffe gegen HIV

Dreischneidige Waffe gegen HIV

Um endlich doch einen breit wirksamen Impfschutz gegen HIV zu ermöglichen, haben Forscher einen raffinierten Dreifach-Antikörper entwickelt und auch bereits erfolgreich an Affen getestet.

weiter
Ungewöhnliche Hausgenossen

Ungewöhnliche Hausgenossen

Im Süden Japans haben Biologen eine äußerst ungewöhnliche Wohngemeinschaft entdeckt: Eine bisher unbekannte Art von Einsiedlerkrebsen sucht sich dort Wanderkorallen als Behausung – statt der sonst üblichen Schneckenhäuser.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Mikroplastik bedroht Fischlarven

Mikroplastik bedroht Fischlarven

Forscher haben beunruhigende Effekte der winzigen Kunststoffpartikel festgestellt, die viele Gewässer belasten: Sie beeinträchtigen die Entwicklung von Fischlarven und verändern ihr Verhalten.

weiter
Paradoxer Schmerz-Effekt

Paradoxer Schmerz-Effekt

Wer unter starken Nervenschmerzen leidet, dem helfen oft nur opioidhaltige Schmerzmittel. Doch wie sich jetzt zeigt, können diese Mittel die Entstehung chronischer Schmerzen sogar begünstigen.

weiter
Bienen fühlen mit Haaren elektrische Felder

Bienen fühlen mit Haaren elektrische Felder

Sie bewegen sich im Spannungsfeld: Bienen-Haare dienen offenbar als Messinstrumente für elektrische Felder, die von Blüten ausgehen.

weiter
Was würde meine Mutter essen?

Was würde meine Mutter essen?

Wenn es um die Essensvorlieben von Kindern geht, spielen die Eltern eine wichtige Rolle. Wie US-Forscher herausfanden, wirkt ihre Meinung wie eine interne Impuls-Kontrolle im Gehirn der Kinder.

weiter
Cleverer Saatgut-Schutzmantel entwickelt

Cleverer Saatgut-Schutzmantel entwickelt

Von Schädlingen zerlöchert...da keimt nichts mehr. Zum Schutz von kostbarem Saatgut haben Forscher nun einen cleveren Schutzmantel entwickelt, der Schädlingen den Appetit verdirbt - und zwar nach dem Blausäure-Konzept von Pfirsich und Co.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Der Autor ist ein brillant schreibender Wissenschaftler, der keinen Zweifel daran lässt, dass Tiere Freude, Liebe, Angst und Eifersucht fühlen und dass sie denken können.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe