Leben & Umwelt

Blauwale sind "rechtshändig" – meistens

Auch Blauwale bevorzugen in ihrem Verhalten eine Seite – sie sind gewissermaßen "rechtshändig", wie Biologen herausgefunden haben. Allerdings machen die Meeressäuger in einer bestimmten Situation eine Ausnahme. weiter

Eine Tauchfliege gibt Geheimnisse preis

Eine Tauchfliege gibt Geheimnisse preis

Vor über 100 Jahren berichtete der Autor Mark Twain von seltsamen Fliegen, die in dem extrem salzigen Wasser des kalifornischen Mono Lake tauchen, ohne nass zu werden. Nun haben Forscher aufgedeckt, wie dies den skurrilen Insekten gelingt.

weiter
Skurriler Rekord: Symbiotisches Schrumpfgenom

Skurriler Rekord: Symbiotisches Schrumpfgenom

Forscher haben ein erstaunlich winziges Erbgut bei einem Bakterium identifiziert, das einem Käfer als Dienstleister bei der Verdauung zäher Blattnahrung dient.

weiter
Kritisch salzempfindliche Darmbakterien

Kritisch salzempfindliche Darmbakterien

Zu viel Kochsalz beeinträchtigt wichtige Milchsäurebakterien im Darm, zeigt eine Studie an Mäusen und Menschen. Dieser Effekt kann zur Entwicklung von Autoimmunerkrankungen und Bluthochdruck beitragen, legen die Ergebnisse nahe.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Gefährliche Schwingungen

Gefährliche Schwingungen

Bei Sportarten wie American Football prallen die Spieler mit voller Wucht aufeinander. Die Folge: zum Teil lebensbedrohliche Gehirnerschütterungen. Endlich nehmen Funktionäre und Sportverbände das Gesundheitsrisiko ernst.

weiter
Ein Zitteraal springt die Attrappe eines Altligatorkopfes an. Die weißen Punkte sind LEDs, die durch den Elektroschock aufleuchten. Credit: Image courtesy of Ken Catania.

Schockierende Zitteraal-Geschichte bestätigt

Zitteraale attackieren mögliche Feinde tatsächlich durch "geladene" Sprung-Angriffe. Eine Studie bestätigt damit eine "spannende" Geschichte von Alexander von Humboldt.

weiter
Alarmierende Hörschäden bei Jugendlichen

Alarmierende Hörschäden bei Jugendlichen

Wird das eine "Generation Hörschaden"? Aktuelle Studienergebnisse lassen befürchten, dass sich momentan viele Jugendliche permanente Hörschäden durch zu laute Musik zuziehen.

weiter
Mikroplastik bedroht Fischlarven

Mikroplastik bedroht Fischlarven

Forscher haben beunruhigende Effekte der winzigen Kunststoffpartikel festgestellt, die viele Gewässer belasten: Sie beeinträchtigen die Entwicklung von Fischlarven und verändern ihr Verhalten.

weiter
Paradoxer Schmerz-Effekt

Paradoxer Schmerz-Effekt

Wer unter starken Nervenschmerzen leidet, dem helfen oft nur opioidhaltige Schmerzmittel. Doch wie sich jetzt zeigt, können diese Mittel die Entstehung chronischer Schmerzen sogar begünstigen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Resilienz ist die Fähigkeit, trotz widriger Umstände ohne große Blessuren im Leben zu stehen. Aber ist sie eine Charaktereigenschaft oder wird sie bei einem Prozess erworben? Jenseits der vielfältigen Ratgeberliteratur ein kundiges Werk zum Thema.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe