Nachrichten + Themen - wissenschaft.de
Anzeige

Nachrichten + Themen



Astronomie + Physik

Astronomie+Physik

Spuren der allerersten Sterne

Wann entstanden die ersten Sterne im Universum? Auf diese Frage liefern Astronomen nun eine neue Antwort. Sie haben eine ferne Galaxie entdeckt, deren Sternbildung schon 250 Millionen Jahre nach dem Urknall begonnen haben könnte... mehr





Erde + Klima

Erde+Klima

Neues Satelliten-Tandem vermisst die Erde

Seit gestern Abend kreisen zwei neue Erdbeobachtungs-Satelliten im Orbit. Die Mission GRACE Follow-On wird das Schwerefeld unseres Planeten und dessen Veränderungen genau erfassen. Das liefert Daten unter anderem zum Gletscherschwund, zu Grundwasser und Atmosphäre... mehr

Erde+Klima

Donau: Wintereis adé

Noch vor 100 Jahren war die Donau in fast jedem Winter mit Eis bedeckt. Doch seit den 1950er Jahren ist das vorbei, wie nun die Auswertung von Langzeit-Daten belegt. Hauptursache dafür: der Klimawandel... mehr

Erde+Klima

Die Ostsee als Zeitmaschine

In der Ostsee herrschen schon heute Bedingungen, wie sie in anderen Ozeanen erst in der Zukunft eintreten werden. Sie bietet daher einen einzigartigen Vorschmack dessen, was Klimawandel, Überfischung und Nährstoffeinträge mit unseren Meeren anrichten werden... mehr





Umwelt + Natur

Umwelt+Natur

Top Ten der neuentdeckten Arten 2018

Jedes Jahr werden rund 18.000 zuvor unbekannte Arten von Tieren, Pflanzen oder Mikroben entdeckt. Die zehn ungewöhnlichsten und spannendsten Arten haben nun Biologen ausgewählt. Darunter sind der im tiefsten Meeresgraben der Erde lebende Fisch, ein Krebs namens Quasimodo und die siebte... mehr

Umwelt+Natur

Das Geheimnis des Spinnenklebers

Spinnenfäden sind klebriger als vieles, was der Mensch künstlich produzieren kann – und kleben selbst bei Nässe. Das Geheimnis hinter dieser Super-Haftkraft haben Forscher nun gelüftet... mehr





Geschichte + Archäologie





Technik + Digitales

Technik+Digitales

Zwischen Wunder und Wirklichkeit

Die künstliche Intelligenz wird eine Revolution auslösen. Bis dahin gibt es aber noch einige Probleme zu lösen. Was KI inzwischen leistet und wo es vielleicht hingehen wird, diskutierten Kenner der Branche in Stuttgart... mehr

Technik+Digitales

Schiffstechnik der Superlative

Immer gigantischere Konstruktionen laufen vom Stapel – was steckt hinter der Gigantomanie im Schiffsbau und wie ist sie technisch möglich? Die Entwicklungen in der Schiffstechnik stehen im Fokus der Juni-Ausgabe von bild der wissenschaft... mehr





Gesundheit + Medizin





Gesellschaft + Psychologie

Gesellschaft+Psychologie

Substantive bremsen den Sprachfluss

Die Sprechgeschwindigkeit nimmt ab oder es kommt ein „Äh“ oder „Ähm“: Besonders vor Substantiven verzögern Menschen auf diese Weise ihren Redefluss, haben Forscher festgestellt. Offenbar sorgt die Sprachverarbeitung im Gehirn für diesen Effekt... mehr

Bild der Woche

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Als die Kontinente auftauchten

Krustenhebung vor rund 2,4 Milliarden Jahren veränderte irdische Kreisläufe weiter

Grillen geht unter die Haut

Schadstoffe aus dem Grillrauch werden auch über die Haut aufgenommen weiter

Dunkle Galaxien aufgespürt

Astronomen finden Kandidaten für frühe Galaxien mit viel Gas, aber kaum Sternen weiter

Fastfood-Kost des Vaters wirkt auf den Nachwuchs

Ernährung vor der Zeugung hinterlässt Spuren in den Spermien und beim Kind weiter

Wissenschaftslexikon

fo|to|gra|fisch  〈Adj.〉 die Fotografie betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe; oV photographisch ... mehr

Dru|cker  〈m. 3〉 1 Buchdrucker, im Buchdruck ausgebildeter Handwerker 2 〈Mal.〉 durch kräftigen Farbauftrag betonte Stelle ... mehr

Ver|kehrs|schild  〈n. 12〉 Schild mit Verkehrszeichen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige