Erde + Klima - wissenschaft.de
Anzeige

Erde + Klima

GRACE-FO
Erde+Klima

Neues Satelliten-Tandem vermisst die Erde

Seit gestern Abend kreisen zwei neue Erdbeobachtungs-Satelliten im Orbit. Die Mission GRACE Follow-On wird das Schwerefeld unseres Planeten und dessen Veränderungen genau erfassen. Das liefert Daten unter anderem zum Gletscherschwund, zu Grundwasser und Atmosphäre... mehr

Anzeige
Erde+Klima

Donau: Wintereis adé

Noch vor 100 Jahren war die Donau in fast jedem Winter mit Eis bedeckt. Doch seit den 1950er Jahren ist das vorbei, wie nun die Auswertung von Langzeit-Daten belegt. Hauptursache dafür: der Klimawandel... mehr

Erde+Klima

Die Ostsee als Zeitmaschine

In der Ostsee herrschen schon heute Bedingungen, wie sie in anderen Ozeanen erst in der Zukunft eintreten werden. Sie bietet daher einen einzigartigen Vorschmack dessen, was Klimawandel, Überfischung und Nährstoffeinträge mit unseren Meeren anrichten werden... mehr

Erde+Klima

Umpolung kommt doch nicht

Das Erdmagnetfeld "schwächelt" seit einiger Zeit, doch ob dies eine bevorstehenden Umpolung ankündigt, war bisher strittig. Jetzt geben Forscher nach einem Blick in die Erdgeschichte Entwarnung... mehr

Erde+Klima

Dinos: Karriere durch Krise

Wie und wann genau wurden die Dinosaurier zu den großen Herrschern unseres Planeten? Offenbar ebnete ihnen eine globale Klimakrise vor 232 Millionen Jahren den Weg, zeigt eine Studie... mehr

Bild der Woche

Erde+Klima

Das Golfstromsystem verliert an Kraft

Gefahr droht, wenn die Leistung der gigantischen Umwälzpumpe im Atlantik schwindet. Genau das zeichnet sich nun immer deutlicher ab. Ursache für die Abschwächung ist der Klimawandel, sagen die Forscher... mehr

Erde+Klima

Marine Hitzewellen nehmen zu

Hitzewellen gibt es nicht nur bei unserem Wetter, sondern auch in den Ozeanen. Und auch die marinen Hitzewellen haben in ihrer Häufigkeit, Dauer und Intensität messbar zugenommen, belegen nun Messdaten... mehr

Erde+Klima

Methanschleuder Permafrost

Durch den Klimawandel beginnt der Permafrost auf der Nordhalbkugel zunehmend zu tauen. Bei diesem Prozess wird offenbar mehr Methan produziert als gedacht, wie eine Studie zeigt.... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Als die Kontinente auftauchten

Krustenhebung vor rund 2,4 Milliarden Jahren veränderte irdische Kreisläufe weiter

Grillen geht unter die Haut

Schadstoffe aus dem Grillrauch werden auch über die Haut aufgenommen weiter

Dunkle Galaxien aufgespürt

Astronomen finden Kandidaten für frühe Galaxien mit viel Gas, aber kaum Sternen weiter

Fastfood-Kost des Vaters wirkt auf den Nachwuchs

Ernährung vor der Zeugung hinterlässt Spuren in den Spermien und beim Kind weiter

Wissenschaftslexikon

Mu|ring  〈f. 7; Mar.〉 Vorrichtung zum Auswerfen zweier Anker [<engl.; → muren ... mehr

Gin|seng  〈m. 6; Bot.〉 Efeugewächs, dessen Wurzel in China als Heilmittel geschätzt wird: Panax ginseng [<chin. jen–shen ... mehr

ver|ro|cken  〈V. t.; hat〉 mit Elementen der Rockmusik versehen ● klassische Musik ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige