Fracking: Gute Theorie, schlechte Praxis

Auf dem Papier ist Fracking ergiebig, sicher und sauber. Das besagt eine Stellungnahme der deutschen Forschung zur umstrittenen Fördermethode. Doch die Praxis sieht leider anders aus. Ein Kommentar von Frank Frick weiter

Der perfekte Feuerhaufen

Welche Form muss ein Feuerhaufen haben, um bestmöglich zu brennen? Dieser Frage ist der Vater der Theorie des „Constructal Law" nachgegangen. weiter

"Forschung allein reicht nicht"

Der schwedische Energieexperte Clas-Otto Wene ist überzeugt: Dass Deutschland schon früh die erneuerbaren Energien gefördert hat, bringt jetzt den entscheidenden Vorteil. weiter

Wenn die Photovoltaik mit der Batterie

2015 könnte das Jahr der Batterien werden und einer erlahmten Branche wieder Auftrieb geben. Forschung und Industrie tüfteln an Systemen, die Photovoltaik-Anlagen und Batterien kombinieren und die Speicherkapazitäten steigern sollen. weiter

Schäden verschwinden wie von selbst

Aufwendige Reparaturen beschädigter Gegenstände könnten schon bald der Vergangenheit angehören. Denn Wissenschaftler entwickeln Materialien, die sich selbst heilen. weiter

Wie der Roboter humpeln lernt

Ist ein Roboter beschädigt, bleibt er bisher meist hilflos liegen. Doch eine neue Technologie hilft ihm nun dabei, sich selbst wieder aufzurappeln und neue Bewegungsabläufe zu lernen. weiter

Wie weggezaubert

Physiker aus Karlsruhe haben eine Tarnkappe entwickelt, die Gegenstände scheinbar verschwinden lässt. Wie nah kommt die Wissenschaft an Unsichtbarkeit heran? weiter

Gummi trifft Asphalt: Neues über die Reibung

Da quietschen die Reifen... Wenn ein Auto bremst, kann Reibung Leben retten. Ein Forscher hat nun neue molekulare Eigenschaften der Gummireibung auf Asphalt aufgedeckt. weiter

Was passiert eigentlich im CERN?

Der Teilchenbeschleuniger ist die wohl größte und komplizierteste Maschine, die bisher gebaut wurde. Seit April ist sie wieder in Betrieb - doch was genau geschieht dort? weiter

Wir steh'n, steh'n, steh'n auf der Autobahn

Die Deutschen verbringen viel Zeit im Auto - allzu oft auch, weil sie im Stau stehen. Welche Möglichkeiten gibt es, unerträgliche Staus abzuwenden? weiter

Realistisch durch raffinierte Lichtstreuung

Ein neuartiges Verfahren könnte Oberflächen in Computerspielen und Co nun noch naturgetreuer erscheinen lassen: Es verschafft Objekten den rechten Schimmer. weiter

Wünsche und Werte im Ausverkauf

In seinem packenden Thriller "ZERO" zeigt Marc Elsberg, wie manipulierbar wir durch Datensammler sind. Hier beschreibt er exklusiv, wie die Realität seine Fiktion längst überholt hat. weiter

Laser-Technik für Elektroautos

Ein Unternehmen aus Baden-Württemberg entwickelt ein Verfahren für effizientere Batterien. Daran ist jetzt der Elektroauto-Riese Tesla aus den USA interessiert. Es geht um Milliarden-Investitionen. weiter