Künstliche Intelligenz spielt Space Invaders

Forscher haben eine künstliche Intelligenz entwickelt, die sich selbst verschiedene Computerspiele beibringen kann. Nach kurzem Training schnitt sie fast genauso gut ab wie ein menschlicher Konkurrent. weiter

Der Wissenschaftskabarretist Vince Ebert. Aktuell ist er mit dem Programm "Evolution" unterwegs.

Physik ist sexy - zumindest auf der Bühne

Mit einem Programm über Physik kam für den Wissenschaftskabarettisten Vince Ebert der Durchbruch. Weil nur Physik aber auch nicht geht, spricht er jetzt über Evolution. Und manchmal auch über die Stringtheorie. weiter

Das Geheimnis des vollen Klangs

Was verleiht den Violinen von Stradivari oder Guarneri ihre einzigartige Klangfülle? US-Forscher haben dies nun genauer untersucht und interessante Zusammenhänge entdeckt. weiter

Die Physik des Popcorns

Es platzt, springt und gibt dabei ein lautes "Pop" von sich: Wenn Mais zu Popcorn wird, passiert einiges. Welche physikalischen Prozesse dahinter stecken, haben Forscher nun untersucht. weiter

Phosphor aus der Asche

Wir stehen weltweit vor einem lebensbedrohlichen Problem, das der Öffentlichkeit fast nicht bewusst ist: Wir haben bald keinen Phosphor mehr. Forscher suchen nun einen Weg aus der Phosphor-Krise. Ihr Zaubermittel: Knochen und Exkremente. weiter

HIV-Diagnose per Smartphone

Forscher haben ein Minilabor fürs Smartphone entwickelt, das mit einem Bluttropfen Krankheiten wie HIV und Syphilis erkennen kann – und das genau so gut wie teure Labortests. weiter

Hoch hinaus

Eine Magnetschwebebahn als Aufzug in Hochhäusern klingt nach Science-Fiction. Ist es aber nicht, wie bild der wissenschaft in seinem Februarheft erklärt. weiter

Grandios gescheitert

Es war ein Jahrhundertprojekt: Desertec sollte mit riesigen Solaranlagen in der Sahara Afrika und Europa mit Strom versorgen. Doch daraus wurde nichts. weiter

Video der Woche: Auf Schallwellen schwebend

Wie von Geisterhand schweben die weißen Kügelchen über der Metallschale. Das Geheimnis dahinter ist die akustische Levitation: Die Kügelchen schweben durch die Kraft des Schalls. weiter

Wissenswert: Warum sich Kerzen auspusten lassen

Am Ende reicht ein kurzes Pusten, damit sich Kerzenflammen in dünne Rauchfahnen verwandeln. Ein Kaminfeuer facht ein Luftzug hingegen an. Warum reagiert Feuer so unterschiedlich? weiter

Die Top Ten der Physik 2014

Der physikalische Durchbruch des Jahres 2014 ist die erste Kometenlandung. Unter den Top Ten sind aber auch solare Neutrinos, die Laser-Fusion, das kosmische Netzwerk und ein Traktorstrahl aus Schallwellen. weiter

Smartphone als chemische Nase

´Ein ganz normales Smartphone könnte künftig dabei helfen, Chemikalien in der Umwelt nachzuweisen. Schlüssel dazu sind RFID-Chips, die Forscher auf simple Weise zu Chemosensoren umfunktioniert haben. weiter

Video der Woche: Ein Lichtpuls - gefilmt

Eine neuartige High-Speed-Kamera kann bis zu 100 Milliarden Bilder pro Sekunde aufnehmen. Das ist schnell genug, um sogar den Flug des Lichtes selbst einzufangen. weiter

Blu-ray "pimpt" Solarzellen

Die bläulich schimmernden Speicher-Discs haben es in sich: Ihr Muster aus Bits und Bytes kann Solarzellen effektiver machen, wie US-Forscher in einem verblüffend simplen Praxistest belegen. weiter

Die Physik der Champagnerbläschen

In Sprudel oder Champagner steckt jede Menge spannende Physik. Was zum Beispiel beim Platzen der winzigen Bläschen an der Luft passiert, haben Forscher nun mit High-Speed-Kameras eingefangen. weiter