Materialforschung

Kombitextil wärmt und kühlt zugleich

Kombitextil wärmt und kühlt zugleich

Wenn es um Kleidung geht, müssen wir uns bisher entscheiden: Soll sie uns warmhalten oder eher für luftige Kühle sorgen? Jetzt haben Forscher ein Funktionsmaterial entwickelt, das beides kann.

weiter
Warum fördern Kunstfasern Schweißgeruch?

Warum fördern Kunstfasern Schweißgeruch?

Vor allem in Polyester-Klamotten mieft man bei Sport und Hitze besonders intensiv, heißt es. Aber ist das denn wirklich so und wenn ja, warum? In unserer Rubrik "Nachgefragt" haben wir diesem Thema "nachgeschnüffelt".

weiter
Rutschiger Trick gegen Muschelbewuchs

Rutschiger Trick gegen Muschelbewuchs

Forscher haben eine Beschichtung entwickelt, die Muscheln und anderes Meeresgetier davon abhält, sich an Schiffsrümpfe zu heften. Das Geheiminis ihres Materials ist ein "schmieriger" Inhaltsstoff.

weiter

Rostocker Wissenschaftler entwickeln neues Verfahren zur Erforschung von Festkörpern

Physiker der Universität Rostock haben ein neues Verfahren zur Erforschung von Festkörpern entwickelt: Mit hochenergetischen Röntgenstrahlen regen sie Atomkerne in Festkörpern dazu an, charakteristische Röntgenstrahlen auszusenden. Das berichten die Forscher in der aktuellen Ausgabe der Physical Review Letters.

weiter

Holz aus der Spritzgussform

Flüssigholz ist eine Mischung aus Pflanzenfasern, Harzen oder einem der Hauptbestandteile des Holzes, dem Lignin. A. Burkhardt-Karrenbrock und R. Burk von der Fachhochschule Kaiserslautern und S. Seegmüller von der Forstlichen Versuchsanstalt Rheinland-Pfalz erläutern die Bedeutung dieses neuen, aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellten, Materials in der neuesten Ausgabe des Fachmagazins "Holz als Roh- und Werkstoff".

weiter

Jeans wie im Mittelalter färben

Britische Wissenschaftler haben ein Verfahren entwickelt, Blue Jeans auf mittelalterliche Art zu färben. Die tiefblaue Farbe stellen Phillip John von der Universität Reading und seine Kollegen aus der Pflanze Färberwaid mithilfe spezieller Bakterien her, berichtet das Wissenschaftsmagazin NewScientist in seiner Online-Ausgabe. Die ersten Biojeans sollen 2004 auf den Markt kommen.

weiter

Kälte beschleunigt Plastikherstellung

Minus 150 Grad kaltes Gas kann helfen, die Produktion von Plastik um 40 Prozent zu steigern. Zu diesem Ergebnis kommt eine Arbeitsgruppe der Universität Warwick.

weiter

Kunststoffschicht schützt empfindliche optische Gläser

Kunststoffe haften nur sehr schlecht an empfindlichen Gläsern und gleiten an ihnen ab. Materialforscher der Pennsylvania State University gelang es nun, spezielle Phosphat-Gläser, die in Lasern oder Verstärkern für Glasfaser-Leitungen verwendet werden, mit einer Schutzschicht aus Polymeren zu bedecken.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Resilienz ist die Fähigkeit, trotz widriger Umstände ohne große Blessuren im Leben zu stehen. Aber ist sie eine Charaktereigenschaft oder wird sie bei einem Prozess erworben? Jenseits der vielfältigen Ratgeberliteratur ein kundiges Werk zum Thema.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe