Physik

Physik-Nobelpreis für Gravitationswellen

Physik-Nobelpreis für Gravitationswellen

Zwei Jahre nach dem ersten Nachweis von Gravitationswellen gibt es nun den Nobelpreis dafür: Das Nobelpreiskomitee hat drei Physiker ausgezeichnet, die als die Gründerväter und Geburtshelfer der LIGO-Detektoren gelten: Rainer Weiss, Kip Thorne und Barry Barish.

weiter
Wie kann Wasser ein Brandbeschleuniger sein?

Wie kann Wasser ein Brandbeschleuniger sein?

Warum versagt die altbewährte Löschkraft des Wassers im Fall von brennendem Öl oder Fett und verkehrt sich ins Gegenteil? Ein Experte erklärt den gefährlichen Stichflammen-Effekt, vor dem immer wieder gewarnt wird.

weiter
Sind Zeitreisen mit der Physik vereinbar?

Sind Zeitreisen mit der Physik vereinbar?

Die Phantasie ermöglicht sie – doch was lässt sich denn aus wissenschaftlicher Sicht zum Thema Zeitreisen sagen? Zwei Physiker erklären, warum Zeitreisen nicht mit den physikalischen Gesetzen vereinbar sind.

weiter

Forscher bremsten, stoppten und speicherten Lichtstrahlen

Forscher in den USA haben erstmals Lichtstrahlen gestoppt und gespeichert sowie anschließend wieder ausgesendet. Damit sei ein wichtiger Eingriff in die schnellste und flüchtigste Form von Energie...

weiter
Erzeugung einzelner Lichtquanten ermöglicht nicht zu knackenden
Geheimcode

Erzeugung einzelner Lichtquanten ermöglicht nicht zu knackenden Geheimcode

Bereits Anfang der siebziger Jahre horchten die Geheimdienste auf, als Physiker auf die Idee kamen, für die Übermittlung geheimer Nachrichten die Gesetze der Quantenmechanik zu nutzen. Voraussetzung dafür...

weiter
Was Sie schon immer über Schneeflocken wissen wollten ...

Was Sie schon immer über Schneeflocken wissen wollten ...

Physikprofessor sammelt auf seiner Homepage alles über die Pioniere der Schneeflocken-Forschung, sowie die Klassifikation und Herstellung von Schneeflocken

weiter

Gläser singen lassen - Form statt Größe gibt Ton an

Vorsicht vor Martini-Trinkern. Der Ton, den man mit einem Martini- Glas erzeugen kann, ist etwa um 50 Prozent höher als der bei einem Weinglas ? und damit ziemlich unangenehm. Forscher haben herausgefunden,...

weiter

Karlsruher Wissenschaftler erzeugen die kürzesten künstlichen Lichtimpulse

Physiker vom Institut für Hochfrequenztechnik und Quantenelektronik ( IHQ) der Universität Karlsruhe haben die bisher kürzesten künstlichen...

weiter

Im Labor entdeckte Wirbelstruktur könnte Hurrikanforschern helfen

Physiker haben bei einer Laborsimulation eine Wirbelstruktur entdeckt, die so in der Natur bisher nicht beobachtet wurde. Zwei ineinander verschachtelte Wirbel können einen dritten Wirbel erzeugen, der...

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Resilienz ist die Fähigkeit, trotz widriger Umstände ohne große Blessuren im Leben zu stehen. Aber ist sie eine Charaktereigenschaft oder wird sie bei einem Prozess erworben? Jenseits der vielfältigen Ratgeberliteratur ein kundiges Werk zum Thema.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe