Physik

Physik-Nobelpreis für Gravitationswellen

Physik-Nobelpreis für Gravitationswellen

Zwei Jahre nach dem ersten Nachweis von Gravitationswellen gibt es nun den Nobelpreis dafür: Das Nobelpreiskomitee hat drei Physiker ausgezeichnet, die als die Gründerväter und Geburtshelfer der LIGO-Detektoren gelten: Rainer Weiss, Kip Thorne und Barry Barish.

weiter
Wie kann Wasser ein Brandbeschleuniger sein?

Wie kann Wasser ein Brandbeschleuniger sein?

Warum versagt die altbewährte Löschkraft des Wassers im Fall von brennendem Öl oder Fett und verkehrt sich ins Gegenteil? Ein Experte erklärt den gefährlichen Stichflammen-Effekt, vor dem immer wieder gewarnt wird.

weiter
Sind Zeitreisen mit der Physik vereinbar?

Sind Zeitreisen mit der Physik vereinbar?

Die Phantasie ermöglicht sie – doch was lässt sich denn aus wissenschaftlicher Sicht zum Thema Zeitreisen sagen? Zwei Physiker erklären, warum Zeitreisen nicht mit den physikalischen Gesetzen vereinbar sind.

weiter
Wir drucken uns einen Waldbrand

Wir drucken uns einen Waldbrand

Britische Physiker wollen komplexe physikalische Prozesse buchstäblich begreifbar machen – indem sie sie mit Hilfe eines 3D-Druckers als Plastikklötze nachbauen.

weiter
Der Fluch der implodierenden Bierbläschen

Der Fluch der implodierenden Bierbläschen

Wenn jemand mit dem Boden seiner Bierflasche auf die Öffnung Ihrer Flasche klopft, können Sie sich auf ein Schaumbad gefasst machen. Spanische Forscher erklären nun die Physik dahinter.

weiter
Wir stehen – aber warum?

Wir stehen – aber warum?

Obwohl die Schwerkraft die offensichtlichste der Naturkräfte ist, sind noch längst nicht alle ihre Geheimnisse gelüftet. Grund genug für bild der wissenschaft, der Gravitation ein Titelthema zu widmen.

weiter
Schall lässt Objekte schweben

Schall lässt Objekte schweben

Forscher verfeinern die akustische Levitation und können so Tropfen, Partikel und andere Objekte mittels Ultraschall schweben lassen- und sie sogar berührungslos bewegen und vermischen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Der italienische Ökologe und Insektenforscher Gianumberto Accinelli erklärt Dominoeffekte in der Natur kindgerecht und mit einer Prise Humor. Sein Sachbuch ist Wissensbuch des Jahres 2017 in der Kategorie Perspektive.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe