Technik

Elektronische Haut statt VR-Handschuh

Elektronische Haut statt VR-Handschuh

Forscher haben eine Alternative zu gängigen VR-Systemen mit Brillen und Handschuhen entwickelt. Ihre "elektronische Haut" detektiert magnetische Felder und kann selbst feinste Körperbewegungen präzise in virtuelle Welten übertragen.

weiter
Schluckbare Sonde erkundet den Darm

Schluckbare Sonde erkundet den Darm

Sie wandert durch den ganzen Verdauungstrakt und sammelt dabei Informationen: Forscher haben eine kleine schluckbare Sonde erfolgreich getestet, die revolutionieren könnte, wie Darmerkrankungen verhindert und diagnostiziert werden.

weiter
Bakterien bauen goldene Sensoren

Bakterien bauen goldene Sensoren

Bei Druck geht ein Licht an - den für diesen Effekt nötigen Sensor haben Biotechnologen von Bakterien bauen lassen: Sie haben ihnen dazu ein genetisches Programm verpasst, das sie zu Konstrukteuren von Strukturen aus Goldnanopartikeln macht.

weiter

Farbrein und leuchtstark: Leuchtdioden aus sich selbst organisierenden Nanokristallen

Sandwich-Material aus Polymer- und Nanokristallschicht soll neue noch schärfere Mini-Farbdisplays ermöglichen

weiter

Elektronischer Pizzaexperte soll fade Tiefkühlpizzen ausmustern

Irische Ingenieure haben einen Qualitätssensor für Pizzas entwickelt. Das ausgeklügelte System erkennt Abweichungen von der idealen Rundform ebenso wie eine mangelhafte Verteilung der Tomatensauce oder einen zu dürftigen Belag. Die Entwicklung soll Herstellern von Tiefkühlpizzen eine bessere Qualitätssicherung ermöglichen, schreiben Den-Wen Sun und Tadhg Brosnan von der Universität Dublin im "Journal of Food Engineering" (Band 57, Ausg. 1).

weiter

Winziger Peilsender hilft, Kinder nicht aus den Augen zu verlieren

Mithilfe eines neuartigen Minisenders könnten es Kindergärtnerinnen bald einfacher haben, ihre Rasselbande im Auge zu behalten. Britische Elektronikexperten haben ein System entwickelt, bei dem die Kinder kleine Anhänger bekommen, die alle ein individuelles Signal senden. Dadurch kann jedes Kind einzeln geortet werden, berichtet die Universität in Staffordshire.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe