Technik

Bakterien bauen goldene Sensoren

Bakterien bauen goldene Sensoren

Bei Druck geht ein Licht an - den für diesen Effekt nötigen Sensor haben Biotechnologen von Bakterien bauen lassen: Sie haben ihnen dazu ein genetisches Programm verpasst, das sie zu Konstrukteuren von Strukturen aus Goldnanopartikeln macht.

weiter
Nano-Roboter aus DNA sortieren Moleküle

Nano-Roboter aus DNA sortieren Moleküle

Forscher haben aus clever angeordneten Nukleotiden molekulare Maschinen hergestellt, die bestimmte Stoffe aufgreifen, transportieren und an einem Zielort abliefern können.

weiter
Blick in die Zukunft des Fliegens

Blick in die Zukunft des Fliegens

Luftfahrtingenieure tüfteln an den Flugobjekten von morgen. Was ist handfeste Forschung und was sind kühne Visionen? bild der wissenschaft checkt die Fakten.

weiter

Magnetschwebebahn in Deutschland

Die Pläne zum Bau von Magnetschwebebahnen in Deutschland sind einen weiteren Schritt vorangekommen. Das Bundesverkehrsministerium vergab am Dienstag in Berlin Machbarkeitsstudien für die beiden Strecken...

weiter

DLR will Fluglärm verringern

Fluglärm kann nach Ansicht des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) künftig stark verringert werden. "Die Lautstärke soll noch einmal halbiert werden", sagte DLR-Vorstand Walter Kröll auf der...

weiter

Treibstoff aus Haselnussschalen

Britische Wissenschaftler wollen aus Haselnussschalen Wasserstoff gewinnen, um damit Autos anzutreiben. Dem Verfahrenstechniker Murat Dogru von der Universität Newcastle und seinem Team ist es gelungen,...

weiter

Materialprüfung an Flugzeugen mit Ultraschall und Infrarot-Strahlen

Mit Hilfe von Ultraschall und Infrarot-Strahlung kann das Aufspüren versteckter Materialschäden an Flugzeugen bald viel schneller und kostengünstiger vonstatten gehen. Zwei Forscherteams sind unabhängig...

weiter

Maßgeschneiderte Ionenflüssigkeit entfernen giftige Schwermetalle aus Wasser

Zum Reinigen benutzt man Wasser, weil sich in ihm eine Vielzahl von chemischen Substanzen löst. Aber womit reinigt man das Wasser? Robin Rogers von der Universität...

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Der italienische Ökologe und Insektenforscher Gianumberto Accinelli erklärt Dominoeffekte in der Natur kindgerecht und mit einer Prise Humor. Sein Sachbuch ist Wissensbuch des Jahres 2017 in der Kategorie Perspektive.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe