Technik

Elektronische Haut statt VR-Handschuh

Elektronische Haut statt VR-Handschuh

Forscher haben eine Alternative zu gängigen VR-Systemen mit Brillen und Handschuhen entwickelt. Ihre "elektronische Haut" detektiert magnetische Felder und kann selbst feinste Körperbewegungen präzise in virtuelle Welten übertragen.

weiter
Schluckbare Sonde erkundet den Darm

Schluckbare Sonde erkundet den Darm

Sie wandert durch den ganzen Verdauungstrakt und sammelt dabei Informationen: Forscher haben eine kleine schluckbare Sonde erfolgreich getestet, die revolutionieren könnte, wie Darmerkrankungen verhindert und diagnostiziert werden.

weiter
Bakterien bauen goldene Sensoren

Bakterien bauen goldene Sensoren

Bei Druck geht ein Licht an - den für diesen Effekt nötigen Sensor haben Biotechnologen von Bakterien bauen lassen: Sie haben ihnen dazu ein genetisches Programm verpasst, das sie zu Konstrukteuren von Strukturen aus Goldnanopartikeln macht.

weiter
Würzburger Forscher entwickeln Jalousien mit Durchblick

Würzburger Forscher entwickeln Jalousien mit Durchblick

Durchsichtige Jalousien, die genügend Licht in den Raum lassen und zugleich grelle Sonnenstrahlen fernhalten, werden derzeit von Würzburger Forschern entwickelt. Rein äußerlich ähnelt der neue Sonnenschutz...

weiter

Tiermehl für Autos? Verwertungszentrum will Tierfett und Tiermehl zu Methanol verarbeiten

Das Verwertungszentrum SVZ in Schwarze Pumpe (Spree-Neiße-Kreis) in Brandenburg will große Mengen Tiermehl und Tierfett zum Chemierohstoff Methanol verarbeiten. Das Unternehmen teilte am Montag mit, den...

weiter

Luftdüsen in Tragflächen sollen Militär-Flugzeuge manövrierfähiger und zivile Flugzeuge sparsamer machen. Erster gelungener Versuch...

Damit ein Flugzeug fliegen kann, muss Luft über seine Tragflächen streichen. Da jede Tragfläche ein Profil besitzt und ihre Oberseite gekrümmt ist, strömt die Luft an der Tragflächenoberseite schneller...

weiter

Kleine Schweizer Firma entwickelte die ersten marktfähigen Bio-Solarzellen

Seit neun Jahren versuchen hoch bezahlte Wissenschaftler und Industriekonzerne vergeblich, eine serienreife Bio-Solarzelle nach dem Vorbild von Pflanzenzellen herzustellen. Geschafft haben es nun drei...

weiter

Strom aus Erdwärme - Forschungsprojekt startete bei Berlin

In Groß-Schönebeck nordöstlich von Berlin soll erstmals in Deutschland Strom aus Erdwärme erzeugt werden. Ein entsprechendes Projekt des GeoForschungsZentrums (GFZ) Potsdam begann am Montag. Heißes Wasser...

weiter

Industrie-Roboter des Fraunhofer Instituts erkennt verschmutze Bauteile während der Produktion

Forscher nutzen veränderte Reflexions-Eigenschaften verschmutzer Bauteile

weiter
Lübecker Firma will leichte Windkraftanlagen mit 120 Meter
Rotordurchmesser bauen

Lübecker Firma will leichte Windkraftanlagen mit 120 Meter Rotordurchmesser bauen

Eine neue Konzeptstudie für Windkraftanlagen hat die Lübecker Firma Dewind AG vorgestellt. Der Impeller Windenergy Converter (IWEC) besteht...

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe