Technik & Kommunikation

Es wurde kein Web Content gefunden.
Titel Anzeigedatum Autor
Es wurde kein Web Content gefunden.
Zeige 0 Ergebnisse.

Bakterien bauen goldene Sensoren

Bei Druck geht ein Licht an - den für diesen Effekt nötigen Sensor haben Biotechnologen von Bakterien bauen lassen: Sie haben ihnen dazu ein genetisches Programm verpasst, das sie zu Konstrukteuren von Strukturen aus Goldnanopartikeln macht. weiter

Warum wird Blitz-Energie nicht genutzt?

Warum wird Blitz-Energie nicht genutzt?

Grelles Licht, Donnergrollen und brachiale Zerstörungskraft – warum wird die Energie von Blitzen nicht zur umweltfreundlichen Stromgewinnung genutzt? Ein Experte erklärt, warum sich das nicht lohnen würde.

weiter
Physik-Nobelpreis für Gravitationswellen

Physik-Nobelpreis für Gravitationswellen

Zwei Jahre nach dem ersten Nachweis von Gravitationswellen gibt es nun den Nobelpreis dafür: Das Nobelpreiskomitee hat drei Physiker ausgezeichnet, die als die Gründerväter und Geburtshelfer der LIGO-Detektoren gelten: Rainer Weiss, Kip Thorne und Barry Barish.

weiter
Solarzellen: Waschbar und dehnbar zugleich

Solarzellen: Waschbar und dehnbar zugleich

In Zukunft könnten tragbare Sensoren ihren Strom aus unserer Kleidung bekommen: durch Solarzellen auf dem Stoff. Möglich wird dies, weil Forscher organische Solarzellen entwickelt haben, die dehnbar und wasserfest zugleich sind.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Der schmutzige Musterknabe

Der schmutzige Musterknabe

China stößt weltweit das meiste CO2 aus – und gleichzeitig wächst dort der Markt für erneuerbare Energien rasant an. In einigen Energiesparten hat China sogar längst Deutschland überholt.

weiter
Volle Förderung bei halber Leistung

Volle Förderung bei halber Leistung

Seit 1. März 2016 vergibt die Kreditanstalt für Wiederaufbau Förderkredite für Solarstromspeicher unter strengeren Bedingungen. Nun zeigt eine Studie: Die Neuauflage könnte die richtigen Impulse für die Energiewende geben.

weiter
Wespenstachel hilft bei Hüft-OP

Wespenstachel hilft bei Hüft-OP

Immer wieder nehmen sich Wissenschaftler die Natur zum Vorbild, um neue Technologien zu entwickeln - so zum Beispiel Raubtierzähne und Insektenstachel. Sie könnten einmal Operationen am menschlichen Skelett erleichtern.

weiter
Smartphone-App für ein Erdbebenwarn-System

Smartphone-App für ein Erdbebenwarn-System

US-Forscher haben eine App entwickelt, die den Bewegungssensor des Smartphones zur Erdbebenerkennung nutzt. Das Ziel von "MyShake" ist der Aufbau eines weltweiten Frühwarnsystems.

weiter
Kakerlaken als Vorbild für
Kakerlaken als Vorbild für "Quetsch-Roboter"

Kakerlaken als Vorbild für "Quetsch-Roboter"

Wissenschaftler haben einen Kakerlaken-inspirierten Roboter entwickelt, der in gequetschtem Zustand durch extrem enge Zwischenräume krabbeln kann.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Eine kurzweilige Führung durch den Bienenstock mit einer erhellenden Dosis Wissenschaft – das bietet das Buch "Die Honigfabrik" von Jürgen Tautz.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe