Technik & Kommunikation

Es wurde kein Web Content gefunden.
Titel Anzeigedatum Autor
Es wurde kein Web Content gefunden.
Zeige 0 Ergebnisse.

Bakterien bauen goldene Sensoren

Bei Druck geht ein Licht an - den für diesen Effekt nötigen Sensor haben Biotechnologen von Bakterien bauen lassen: Sie haben ihnen dazu ein genetisches Programm verpasst, das sie zu Konstrukteuren von Strukturen aus Goldnanopartikeln macht. weiter

Warum wird Blitz-Energie nicht genutzt?

Warum wird Blitz-Energie nicht genutzt?

Grelles Licht, Donnergrollen und brachiale Zerstörungskraft – warum wird die Energie von Blitzen nicht zur umweltfreundlichen Stromgewinnung genutzt? Ein Experte erklärt, warum sich das nicht lohnen würde.

weiter
Physik-Nobelpreis für Gravitationswellen

Physik-Nobelpreis für Gravitationswellen

Zwei Jahre nach dem ersten Nachweis von Gravitationswellen gibt es nun den Nobelpreis dafür: Das Nobelpreiskomitee hat drei Physiker ausgezeichnet, die als die Gründerväter und Geburtshelfer der LIGO-Detektoren gelten: Rainer Weiss, Kip Thorne und Barry Barish.

weiter
Solarzellen: Waschbar und dehnbar zugleich

Solarzellen: Waschbar und dehnbar zugleich

In Zukunft könnten tragbare Sensoren ihren Strom aus unserer Kleidung bekommen: durch Solarzellen auf dem Stoff. Möglich wird dies, weil Forscher organische Solarzellen entwickelt haben, die dehnbar und wasserfest zugleich sind.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Mit der Kraft der Verdunstung

Mit der Kraft der Verdunstung

Forscher haben Maschinen konstruiert, die von verdunstendem Wasser angetrieben werden. Darunter sind ein Motor für ein Miniauto und ein Stromgenerator für LEDs.

weiter
Roboteranzug greift Arbeitern unter die Arme

Roboteranzug greift Arbeitern unter die Arme

Das EU-Projekt „Robo-Mate" hat den ersten Prototypen eines Exoskeletts für Industriearbeiter präsentiert. Der Roboteranzug soll vor Überbelastungen schützen.

weiter
Die unendliche Geschichte vom Halbleiter

Die unendliche Geschichte vom Halbleiter

Chips sind immer komplexer aufgebaut und haben immer mehr Speicherplatz. Alle 18 Monate steigert sich ihre Leistung und Komplexität um das Doppelte. Diese kühne These stellte vor 50 Jahren Gordon Moore auf. Sein Gesetz gilt bis heute.

weiter
Wasserkraftwerke im Taschenformat

Wasserkraftwerke im Taschenformat

Eigentlich ist Wasserkraft eine saubere Sache, doch die Kraftwerke stellen immer auch einen Eingriff in die Natur dar. Eine Firma aus Fürth will das jetzt ändern - im Großen wie im Kleinen.

weiter
Akkus aus Sprossen und Kiefernadeln

Akkus aus Sprossen und Kiefernadeln

Für Batterien als Stromspeicher ist im Moment vor allem ein Rohstoff unersetzlich: Lithium. Schwedische Forscher haben erstmals gebrauchtes Lithium recycelt - indem sie vorher pflanzliche Stoffe in den Akku einbauten.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein philosophisch anmutender Roman, in dessen Mittelpunkt die Suche nach einer plötzlich verschwundenen jungen Wissenschaftlerin steht. Die Exaktheit der Wissenschaft steht der Unschärfe der Wirklichkeit gegenüber.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe