Technik & Kommunikation

Es wurde kein Web Content gefunden.
Titel Anzeigedatum Autor
Es wurde kein Web Content gefunden.
Zeige 0 Ergebnisse.

Kombitextil wärmt und kühlt zugleich

Wenn es um Kleidung geht, müssen wir uns bisher entscheiden: Soll sie uns warmhalten oder eher für luftige Kühle sorgen? Jetzt haben Forscher ein Funktionsmaterial entwickelt, das beides kann. weiter

Warum fördern Kunstfasern Schweißgeruch?

Warum fördern Kunstfasern Schweißgeruch?

Vor allem in Polyester-Klamotten mieft man bei Sport und Hitze besonders intensiv, heißt es. Aber ist das denn wirklich so und wenn ja, warum? In unserer Rubrik "Nachgefragt" haben wir diesem Thema "nachgeschnüffelt".

weiter
Die experimenta zapft Energie aus der Tiefe

Die experimenta zapft Energie aus der Tiefe

Ab 2019 soll sie in neuem Glanz erstrahlen: Die experimenta in Heilbronn wird gerade zum größten Science Center Deutschlands ausgebaut. Dazu gehört auch eine Bohrung: Geothermie soll die Lern- und Erlebniswelt je nach Bedarf wärmen oder kühlen.

weiter
Bakterien bauen goldene Sensoren

Bakterien bauen goldene Sensoren

Bei Druck geht ein Licht an - den für diesen Effekt nötigen Sensor haben Biotechnologen von Bakterien bauen lassen: Sie haben ihnen dazu ein genetisches Programm verpasst, das sie zu Konstrukteuren von Strukturen aus Goldnanopartikeln macht.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Linkstruktur verrät: Internet organisiert sich in Communities

Das World Wide Web, scheinbar unübersichtlich, organisiert sich selbst in einzelne Gemeinschaften. Über die Verknüpfungen auf den Webseiten, den so genannten Hyper-Links, sind sie eng miteinander verzahnt. Darüber hinaus lassen sich die Gemeinschaften klar identifizieren, haben US-Forscher herausgefunden. Dies könnte zu besseren Suchmaschinen und Inhaltsfiltern führen, ebenso wie die objektive Analyse der Webseiten unterstützen.

weiter

Amerikanische Forscher wollen künstlichen Partikelstrahl durch die Erde schicken

Ein US-Forscher will einen künstlichen Partikelstrahl aus so genannten Neutrinos fast zehntausend Kilometer weit durch die Erde von Amerika nach Japan schicken. Am Fermilab in Batavia, USA, wird derzeit eine Neutrino-Kanone gebaut, die für das Vorhaben einen hinreichend starken Strahl erzeugen würde, meldet das Magazin "Physics World" auf seinen Internetseiten.

weiter

Schwarze Löcher können in fünf Dimensionen ringförmig sein

Ein Schwarzes Loch kann in einer fünfdimensionalen Welt sowohl die Form einer Kugel als auch die eines torusförmigen Rings annehmen. Zu diesem Ergebnis kommt eine theoretische Analyse der Einsteinschen Gleichungen der Allgemeinen Relativitätstheorie in fünf Dimensionen. Darüber berichtet das Fachmagazin Physical Review Letters (Band 88 Referenznummer 101101). Falls die von der Stringtheorie vorhergesagte fünfte Raumdimension in der Tat existiert, könnten derartige Schwarze Löcher in einem betsimmten Teilchenbeschleuniger, der gerade erst gebaut wird, erzeugt werden.

weiter

Sonnenstürme stören Handygespräche

Starke Sonnenstürme unterbrechen Gespräche am Mobiltelefon öfter als bisher vermutet. Die Sonne funke mehrmals im Jahr in die mobile Kommunikation rein, fanden amerikanische Forscher nach einer Analyse der Sonnenaktivität der vergangenen vierzig Jahre.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Der italienische Ökologe und Insektenforscher Gianumberto Accinelli erklärt Dominoeffekte in der Natur kindgerecht und mit einer Prise Humor. Sein Sachbuch ist Wissensbuch des Jahres 2017 in der Kategorie Perspektive.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe