Technik & Kommunikation

Es wurde kein Web Content gefunden.
Titel Anzeigedatum Autor
Es wurde kein Web Content gefunden.
Zeige 0 Ergebnisse.

Geheimnisse tierischer Schlagkraft gelüftet

Mit voller Wucht zerschmettern sie Muschelschalen – bleiben dabei aber selbst unversehrt. Wie die Keulen der Fangschreckenkrebse diese Belastung aushalten, haben Wissenschaftler aufgeklärt. Ihre Erkenntnisse könnten zu neuen Schutzmaterialien inspirieren. weiter

Schluckbare Sonde erkundet den Darm

Schluckbare Sonde erkundet den Darm

Sie wandert durch den ganzen Verdauungstrakt und sammelt dabei Informationen: Forscher haben eine kleine schluckbare Sonde erfolgreich getestet, die revolutionieren könnte, wie Darmerkrankungen verhindert und diagnostiziert werden.

weiter
Strom nach dem Aal-Prinzip

Strom nach dem Aal-Prinzip

Der Zitteraal nutzt ein geniales Patent der Natur, um seine Beute mit Stromstößen zu lähmen. Jetzt haben Forscher diesen biologischen Stromgenerator nachgebaut – nur aus Salz, Wasser und einem raffiniert gefalteten Hydrogel.

weiter
Verändert der Klimawandel die Winderträge?

Verändert der Klimawandel die Winderträge?

Mit dem Klimawandel verändern sich auch die Windverhältnisse in vielen Regionen der Erde. Welche Folgen dies für die Windkraft-Erträge haben könnte, haben jetzt US-Forscher ermittelt – mit teilweise überraschenden Ergebnissen.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Linkstruktur verrät: Internet organisiert sich in Communities

Das World Wide Web, scheinbar unübersichtlich, organisiert sich selbst in einzelne Gemeinschaften. Über die Verknüpfungen auf den Webseiten, den so genannten Hyper-Links, sind sie eng miteinander verzahnt. Darüber hinaus lassen sich die Gemeinschaften klar identifizieren, haben US-Forscher herausgefunden. Dies könnte zu besseren Suchmaschinen und Inhaltsfiltern führen, ebenso wie die objektive Analyse der Webseiten unterstützen.

weiter

Amerikanische Forscher wollen künstlichen Partikelstrahl durch die Erde schicken

Ein US-Forscher will einen künstlichen Partikelstrahl aus so genannten Neutrinos fast zehntausend Kilometer weit durch die Erde von Amerika nach Japan schicken. Am Fermilab in Batavia, USA, wird derzeit eine Neutrino-Kanone gebaut, die für das Vorhaben einen hinreichend starken Strahl erzeugen würde, meldet das Magazin "Physics World" auf seinen Internetseiten.

weiter

Schwarze Löcher können in fünf Dimensionen ringförmig sein

Ein Schwarzes Loch kann in einer fünfdimensionalen Welt sowohl die Form einer Kugel als auch die eines torusförmigen Rings annehmen. Zu diesem Ergebnis kommt eine theoretische Analyse der Einsteinschen Gleichungen der Allgemeinen Relativitätstheorie in fünf Dimensionen. Darüber berichtet das Fachmagazin Physical Review Letters (Band 88 Referenznummer 101101). Falls die von der Stringtheorie vorhergesagte fünfte Raumdimension in der Tat existiert, könnten derartige Schwarze Löcher in einem betsimmten Teilchenbeschleuniger, der gerade erst gebaut wird, erzeugt werden.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe