Technik & Kommunikation

Es wurde kein Web Content gefunden.
Titel Anzeigedatum Autor
Es wurde kein Web Content gefunden.
Zeige 0 Ergebnisse.

Geheimnisse tierischer Schlagkraft gelüftet

Mit voller Wucht zerschmettern sie Muschelschalen – bleiben dabei aber selbst unversehrt. Wie die Keulen der Fangschreckenkrebse diese Belastung aushalten, haben Wissenschaftler aufgeklärt. Ihre Erkenntnisse könnten zu neuen Schutzmaterialien inspirieren. weiter

Schluckbare Sonde erkundet den Darm

Schluckbare Sonde erkundet den Darm

Sie wandert durch den ganzen Verdauungstrakt und sammelt dabei Informationen: Forscher haben eine kleine schluckbare Sonde erfolgreich getestet, die revolutionieren könnte, wie Darmerkrankungen verhindert und diagnostiziert werden.

weiter
Strom nach dem Aal-Prinzip

Strom nach dem Aal-Prinzip

Der Zitteraal nutzt ein geniales Patent der Natur, um seine Beute mit Stromstößen zu lähmen. Jetzt haben Forscher diesen biologischen Stromgenerator nachgebaut – nur aus Salz, Wasser und einem raffiniert gefalteten Hydrogel.

weiter
Verändert der Klimawandel die Winderträge?

Verändert der Klimawandel die Winderträge?

Mit dem Klimawandel verändern sich auch die Windverhältnisse in vielen Regionen der Erde. Welche Folgen dies für die Windkraft-Erträge haben könnte, haben jetzt US-Forscher ermittelt – mit teilweise überraschenden Ergebnissen.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Der Mensch ist nicht für die virtuelle Kommunikation geschaffen

Handy, SMS und E-Mail ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch eigentlich ist der Mensch für eine Kommunikation, bei der sich die Partner nicht gegenüberstehen, nicht geschaffen. Diese These vertritt ein amerikanischer Wissenschaftler, der sich mit elektronischer Zusammenarbeit beschäftigt.

weiter

Internet für tauchende U-Boote

Eine innovative Antenne für den schnellen Datentransport in die Tiefen der Ozeane haben US-Forscher des Office of Naval Research (ONR) in Arlington entwickelt. Bisher können von tauchenden U-Booten nur Funksignale mit relativ großen Wellenlängen durch lange schwimmende Antennen aufgefangen werden, da Funkwellen mit kurzen Wellenlängen leicht von den bewegten Wasserschichten verschluckt werden.

weiter

Der Zufall half bei der Entwicklung neuer Akkus

Ein Fehler bei der Herstellung einer Metallmischung hat amerikanische Wissenschaftler auf die Formel eines neuen Akkus mit längerer Lebensdauer gebracht, meldet das Nationallabor Brookhaven. Er könnte einmal in Handys oder Laptops eingesetzt werden .

weiter

Sind Islam und Internet miteinander vereinbar?

Seit einigen Wochen wird unter den Würdenträgern der islamischen Welt heftig darüber diskutiert, ob die modernen Komunikationstechnologien, vor allem Internet, E-Mail und SMS mit der islamischen Lehre vereinbar sind. Dies berichtet die französische Zeitung "Libération" in ihrer Ausgabe vom 31.07.01. Die zentrale Frage der Auseinandersetzung ist, ob ein Ehescheidungswille per SMS oder E-Mail gültig sein kann.

weiter

Code Red-Attacke richtete zunächst kaum Schaden an

Der weltweit mit Sorge verfolgte Angriff des Computerwurms "Red Code" hat nach ersten Angaben der amerikanischen Bundespolizei FBI kaum Schaden angerichtet. Wie das FBI-Zentrum zum Schutz der Nationalen Infrastruktur (NIPC) am späten Mittwochabend (Ortszeit) mitteilte, wirkten vermutlich die Schutzmaßnahmen gegen die Attacke. Der Angriff durch den Computerwurm "Code Red" hatte nach Berechnungen der Experten um 02.00 Uhr MESZ begonnen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Ein bisschen mehr Fett auf den Rippen macht widerstandsfähig. Und eine Mischkost ist die gesündeste Ernährung. Einfache Wahrheiten, die der Professor für Ernährungswissenschaft Hans Konrad Biesalski in seinem Buch überzeugend vertritt.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe