Technik & Kommunikation

Es wurde kein Web Content gefunden.
Titel Anzeigedatum Autor
Es wurde kein Web Content gefunden.
Zeige 0 Ergebnisse.

Strom nach dem Aal-Prinzip

Der Zitteraal nutzt ein geniales Patent der Natur, um seine Beute mit Stromstößen zu lähmen. Jetzt haben Forscher diesen biologischen Stromgenerator nachgebaut – nur aus Salz, Wasser und einem raffiniert gefalteten Hydrogel. weiter

Verändert der Klimawandel die Winderträge?

Verändert der Klimawandel die Winderträge?

Mit dem Klimawandel verändern sich auch die Windverhältnisse in vielen Regionen der Erde. Welche Folgen dies für die Windkraft-Erträge haben könnte, haben jetzt US-Forscher ermittelt – mit teilweise überraschenden Ergebnissen.

weiter
Satellitenmisssion bestätigt Einstein

Satellitenmisssion bestätigt Einstein

Einstein hat noch immer recht: Eine Satellitenmission hat das Äquivalenzprinzip von Albert Einstein so klar wie nie zuvor bestätigt. Die Ergebnisse zeigen, dass die Gravitation auf Objekte verschiedener Masse gleich wirkt.

weiter
Zement nach dem Vorbild des Seeigelstachels

Zement nach dem Vorbild des Seeigelstachels

Erneut stand die Natur Pate: Die raffinierte Nano-Struktur der Stacheln von Seeigeln hat Forscher zur Entwicklung eines extrem bruchfesten Zements inspiriert.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Stromspeicherung unter Tage

Stromspeicherung unter Tage

Deutsche Forscher haben das Potenzial einer unterirdischen Version von Speicherkraftwerken ausgelotet: Die Höhendifferenzen von Stollen ausgedienter Bergwerke könnte dies ermöglichen.

weiter
Weltkarte des Elektroschrotts

Weltkarte des Elektroschrotts

Jahr für Jahr landet mehr Elektronik im Müll – und mit ihr Giftstoffe und Rohstoffe gleichermaßen. Eine internationale Initiative hat nun erstmals Daten zum Elektroschrott aus 184 Länder zusammengetragen.

weiter
Jagdpech dank Klimawandel

Jagdpech dank Klimawandel

Die globale Erwärmung könnte einigen Fledermäusen ihr Jagdglück vermiesen. Denn mit steigender Temperatur verändert sich die Reichweite ihrer Echoortung. Einige Arten werden dadurch quasi "kurzsichtig", andere profitieren dagegen.

weiter
Wir drucken uns einen Waldbrand

Wir drucken uns einen Waldbrand

Britische Physiker wollen komplexe physikalische Prozesse buchstäblich begreifbar machen – indem sie sie mit Hilfe eines 3D-Druckers als Plastikklötze nachbauen.

weiter
Video der Woche: Smartphone wird zum 3D-Scanner
Video der Woche: Smartphone wird zum 3D-Scanner

Video der Woche: Smartphone wird zum 3D-Scanner

Schweizer Forscher haben eine App entwickelt, die ein gewöhnliches Smartphone in einen 3D-Scanner verwandelt. So kann der Nutzer 3D-Modelle von Objekten oder Gesichtern erzeugen.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Was kommt dabei heraus, wenn sich Alice nicht ins Wunderland verirrt, sondern in eine Vorlesung über Quantenphysik? Eine Reise als intellektueller und ästhetischer Genuss.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe