Technik & Kommunikation

Es wurde kein Web Content gefunden.
Titel Anzeigedatum Autor
Es wurde kein Web Content gefunden.
Zeige 0 Ergebnisse.

Wie windschnittig ist ein Weihnachtsbaum?

Sie bilden nun wieder die romantische Kulisse der Weihnachtsmärkte. Doch wie stark müssen Weihnachtsbäume im Außenbereich verankert werden, um Windböen standzuhalten? Ein Weihnachtsbaum im Windkanal hat dazu nun Daten geliefert. weiter

Kombitextil wärmt und kühlt zugleich

Kombitextil wärmt und kühlt zugleich

Wenn es um Kleidung geht, müssen wir uns bisher entscheiden: Soll sie uns warmhalten oder eher für luftige Kühle sorgen? Jetzt haben Forscher ein Funktionsmaterial entwickelt, das beides kann.

weiter
Warum fördern Kunstfasern Schweißgeruch?

Warum fördern Kunstfasern Schweißgeruch?

Vor allem in Polyester-Klamotten mieft man bei Sport und Hitze besonders intensiv, heißt es. Aber ist das denn wirklich so und wenn ja, warum? In unserer Rubrik "Nachgefragt" haben wir diesem Thema "nachgeschnüffelt".

weiter
Die experimenta zapft Energie aus der Tiefe

Die experimenta zapft Energie aus der Tiefe

Ab 2019 soll sie in neuem Glanz erstrahlen: Die experimenta in Heilbronn wird gerade zum größten Science Center Deutschlands ausgebaut. Dazu gehört auch eine Bohrung: Geothermie soll die Lern- und Erlebniswelt je nach Bedarf wärmen oder kühlen.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Surfen auf der Parkbank

In der englischen Stadt Bury St. Edmunds wird bald die fortschrittlichste Parkbank der Welt stehen, wie die Tageszeitung The Times berichtet. Der britische Microsoft-Ableger will die Bank, an die Laptops angeschlossen werden können, in den historischen Abbey-Gärten der Stadt aufstellen.

weiter

Tiefgekühltes Eisen wird unter Druck zum Supraleiter

Unter hohen Drücken von über 10 Gigapascal ? dem 100.000-fachen des Atomsphären-Drucks ? und tiefen Temperaturen von minus 271 Grad Celsius wird selbst Eisen zum Supraleiter. Japanische Physiker von der Universität von Osaka konnten nun diese theoretische Vermutung erstmals im Experiment bestätigen. Diese Entdeckung könnte neben einem besseren Verständnis der Supraleitungs-Theorien wichtige Hinweise für das Magnetfeld der Erde liefern, da der Kern unseres Planeten hauptsächlich aus Eisen besteht.

weiter

Physiker bauen die genaueste Uhr der Welt

Die genaueste Uhr der Welt haben Physiker in Boulder im US-Bundesstaat Colorado gebaut. Ihr Taktgeber geht pro Sekunde etwa 7 Femtosekunden falsch ? das bedeutet: Bis sie eine Sekunde vor- oder nachgeht, müsste sie 4,5 Millionen Jahre laufen.

weiter

Giftige Schwermetalle am Leuchten erkennen

Ein Leuchten könnte künftig schädliche Schwermetalle in Trink- und Abwasser anzeigen: US-Forscher haben mit Hilfe von fluoreszierenden Substanzen Moleküle entwickelt, die auf diese Wasserverschmutzung ansprechen. Dabei signalisiert die Farbe des Leuchtens jeweils Typ und Konzentration der vorhandenen Schwermetalle.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Der italienische Ökologe und Insektenforscher Gianumberto Accinelli erklärt Dominoeffekte in der Natur kindgerecht und mit einer Prise Humor. Sein Sachbuch ist Wissensbuch des Jahres 2017 in der Kategorie Perspektive.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe