Videoportal

 

Das bdw-Videoportal zur deutschen Forschung


Foto: shutterstock, Montage wissenschaft.de

Wissenschaft zum Anschauen! Auf unserem bdw-Videoportal finden Sie eine Auswahl der besten Videos der deutschsprachigen Forschungseinrichtungen.
Wir präsentieren Ihnen jede Woche ein Highlight, weitere Videos gibt's unter:

Leben & Umwelt

Erde & Weltall

Kultur & Gesellschaft

Technik & Kommunikation

 

Reload-Capcha neu laden Text der identifiziert werden soll

Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!
Winzige Hoffnungsträger
Winzige Hoffnungsträger

Winzige Hoffnungsträger

Wie Bakterien zur Synthese von Treibstoffen optimiert werden können, erforscht der diesjährige Preisträger der "Alexander von Humboldt-Professur" Largus Angenent.

weiter
Futuristisch-clevere Reinigung
Futuristisch-clevere Reinigung

Futuristisch-clevere Reinigung

Ein erstaunlicher Reinigungs-Roboter des Fraunhofer IVV "weiß" genau, wie man Anlagen zur Lebensmittelproduktion blitzblank und hygienisch sauber macht.

weiter
Forschungsobjekt Monsterwelle
Forschungsobjekt Monsterwelle

Forschungsobjekt Monsterwelle

Von wegen Seemannsgarn: Immer wieder sorgen gigantische Wellen auf hoher See für Unglücke. Den Geheimnissen dieser Naturgewalt sind deutsche Forscher auf der Spur.

weiter

Liken und keine News mehr verpassen!

Blick aus dem All

Ameisenklein und bunt erscheinen die Schiffscontainer aus der Luft. Sie vermitteln einen Eindruck, wie riesig der Hafen von Antwerpen eigentlich ist. Ein Anblick, der sich so nur von oben bietet. Der Bildband "Overview" zeigt, wie eindrucksvoll unser Planet aus dem All aussieht, aber auch wie stark der Mensch die Erde verändert hat.

 

Zu den Bildern

Weitere Bildergalerien

Zinn für optische Computer-Chips
Zinn für optische Computer-Chips

Zinn für optische Computer-Chips

Wie lassen sich optische Komponenten auf einem Computer-Chip integrieren? Offenbar könnte Zinn zum Schlüsselfaktor bei der Entwicklung dieser Technologie werden.

weiter
Ist die Erde noch zu retten?
Ist die Erde noch zu retten?

Ist die Erde noch zu retten?

Schon vor etwa 40 Jahren sagte der Wissenschaftler Dennis Meadows: Wenn die Plünderung des Planeten anhält, droht der Kollaps. Ein Video verdeutlicht, was die damalige Wachstumskritik bewirkt hat und wie Meadows die momentane Lage sieht.

weiter
Geothermie: Einblick ins Felslabor
Geothermie: Einblick ins Felslabor

Geothermie: Einblick ins Felslabor

Mit hohem Druck pressen sie Wasser in den Fels: Schweizer Forscher führen Experimente zur Erzeugung von Strom aus Geothermie durch - in 450 Metern Tiefe.

weiter
Mit Müsli erklärt
Mit Müsli erklärt

Mit Müsli erklärt

In der Medizin rücken die Verschiedenheiten von Mann und Frau immer stärker in den Fokus. Das Video "Mein Müsli, das bin ich" holt die Thematik in unsere direkte Lebenswelt.

weiter
Dem Ozeanwandel auf der Spur
Dem Ozeanwandel auf der Spur

Dem Ozeanwandel auf der Spur

Der Kohlendioxid-Anstieg in der Atmosphäre lässt den pH-Wert in den Meeren sinken. Deutsche Forscher untersuchen die Folgen dieses Effekts für die Ökosysteme der Ozeane.

weiter

Rubriken

 


Harte Nuss
Rätsel: Berühmte Entdecker gesucht

 

Der Buchtipp

Charles Foster wollte nachempfinden, wie es ist, ein Tier zu sein: Der britische Tierarzt erkundete den Wald nicht mehr "menschlich" mit den Augen, sondern "tierisch" mit der Nase. Ein skurriles, unterhaltsames und lehrreiches Buch.

Zu allen Buchtipps


Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe