Mai 2002 - wissenschaft.de
Anzeige

Archiv Mai 2002

Technik+Digitales

Boeing testet neuen Senkrechtstarter X-50A

Vom Deck eines Schiffes senkrecht starten und dennoch so schnell wie ein Düsenjet fliegen: Diesem Ziel nähern sich Entwickler des Flugzeugbauers Boeing mit einer Mischung aus Helikopter und Jet. Der erste unbemannte Prototyp dieses X-50A Projektes wird derzeit auf dem... mehr

Astronomie+Physik Erde+Klima

Der hohe Norden wird immer grüner

Der Beginn der Vegetationszeit im Frühling rückt in den hohen nördlichen Breiten immer weiter nach vorne. In Kanada, Sibirien und dem nördlichen Europa und Asien hat die Vegetation in den letzten 20 Jahren insgesamt zugenommen. Ein internationales Forscherteam, darunter... mehr

Umwelt+Natur

Öko-Bauern arbeiten effizienter

Schweizer Forscher stellen der organischen Landwirtschaft gute Noten aus. Der Anbau ohne Pestizide oder künstliche Düngemittel zahle sich sowohl ökologisch als auch wirtschaftlich aus, schreiben die Forscher im Magazin „Science“.... mehr

Umwelt+Natur

C-Waffe löst bei Ameisen Bürgerkrieg aus

Eine seltene parasitische Schlupfwespe benutzt „chemische Waffen“, um bei Ameisen einen Bürgerkrieg auszulösen. In dem dadurch verursachten Chaos kann sie in das Ameisennest eindringen und dort ihre Eier ablegen, berichtet ein internationales Forscherteam in... mehr

Astronomie+Physik

Riesige Eisfelder auf dem Mars entdeckt

Die Raumsonde Odyssee hat auf dem Mars riesige Mengen Eis entdeckt. Die Eisfelder liegen unter einer dünnen Schicht aus Staub und Gesteinsbrocken und erstrecken sich vom Südpol bis in mittlere Breiten. In geschmolzenem Zustand würde diese Wassermenge ausreichen, den... mehr

Umwelt+Natur

Neuer Baustein des Lebens entdeckt

Einen neuen Baustein von Eiweißen, eine so genannte Aminosäure, haben amerikanische Forscher entdeckt. Mit „Pyrrolysin“ kennen Biologen nun 22 verschiedene Aminosäuren, wovon nur zwanzig im menschlichen Körper vorkommen. Die 21. Aminosäure, Selenocystein, ... mehr

Technik+Digitales

Flexible Farbbildschirme aus Nanokristallen

Mit organischen Leuchtdioden könnte man in Zukunft flexible und aufrollbare Flachbildschirme realisieren. Forschern von der Ludwig-Maximilians-Universität München ist es jetzt gelungen, mögliche Grundbausteine dieser Leuchtdioden, so genannte Halbleiter-Nanokristalle, ... mehr

Geschichte+Archäologie

Die ersten Werkzeuge waren Nussknacker

Die ersten Werkzeuge, die unsere Vorfahren möglicherweise schon vor fünf Millionen Jahren benutzten, waren Nussknacker. Darauf deuten Untersuchungen eines deutsch-amerikanischen Forscherteams an Schimpansen von der Elfenbeinküste hin, meldet das Fachmagazin „Science“ ... mehr

Astronomie+Physik

Dunkle Materie versteckt sich in Zwerggalaxien

Hunderte von Zwerggalaxien umrunden vermutlich große, sichtbare Sternensysteme. In diesen kosmischen Zwergen verbirgt sich möglicherweise ein großer Anteil an kalter und dunkler Materie, vermuten Amerikanische Astrophysiker. Diese Entdeckung, die die Forscher in dem... mehr

Geschichte+Archäologie

Weniger Sexualhormone bei Vätern

Die Natur möchte offenbar treu sorgende Väter: Bei verheirateten Männern mit Kindern sinkt dramatisch die Menge des Sexualhormons Testosteron im Blut, fand ein amerikanischer Forscher. Er vermutet, dass die Väter dadurch weniger Ausschau nach möglichen Partnerinnen für... mehr

Umwelt+Natur

Amerikanische Forscher entwickeln Biergewürz

Amerikanische Forscher haben Bier gefriergetrocknet und daraus ein nach dem Gerstensaft schmeckendes Gewürz hergestellt. Das Pulver soll Dips und Saucen verfeinern oder Popkorn und Kartoffelchips eine neue Geschmacksrichtung verleihen, berichtet Mitentwicklerin Michelle... mehr

Umwelt+Natur

Miauende Katzen treffen den richtigen Tonfall

Obwohl Katzen keine Sprache haben, sind sie in der Wahl des Tonfalls Meister, fand Nicholas Nicastro von der Cornell-Universität. Je nach Situation könnten sie schmachtend, aber auch fordernd miauen, und würden damit vom Besitzer meist das Gewünschte erhalten, berichtet... mehr

Gesundheit+Medizin Umwelt+Natur

Weißwein stärkt die Lunge

Regelmäßiger Genuß von ein bis drei Gläsern Wein pro Tag verbessert deutlich die Funktion der Lunge. Weißwein bekommt den Lungen dabei besser als Rotwein, berichtet ein Forscher auf dem Treffen der amerikanischen Thorax-Gesellschaft in Atlanta.... mehr

Technik+Digitales

Fernsehbildschirm auf dem T-shirt

Läuft der neueste Film bald auch auf unseren T-Shirts? Das könnte bald möglich sein: Wissenschaftler des Konzerns „France Telecom“ haben einen Stoff aus einer optischen Plastikfaser entwickelt, der mehrere Bilder hintereinander zeigen kann ? wie ein Fernsehbildschirm... mehr

Umwelt+Natur

Bakterien als Goldsucher

Bakterien sollen Geologen künftig beim Aufspüren von Goldvorkommen helfen. Kommt im Boden das Bakterium „Bacillus cereus“ in großer Zahl vor, weist das auf eine Goldader im Untergrund hin. Das berichten amerikanische Forscher beim Treffen der Amerikanischen ... mehr

Bücher

Was ist Archäologie?

Ein Streifzug durch das Forschungsfach Archäologie und sein Thema, die vorgeschichtliche Geschichte – für Jugendliche. Was kann die Archäologie, wie macht sie es, was sucht sie, was hat sie gefunden? In…... mehr

Bücher

Wenn Mumien erzählen

Die Dame Asru ist über 60 Jahre alt geworden. Dabei – so urteilt Rosalie David, die Asru buchstäblich in- und auswendig kennt – hat sie zu Lebzeiten „unter so ungefähr jeder nur denkbaren Krankheit gelitten“….... mehr

Bücher

Mensch & Co / Stimmt's?

Du bist nicht allein. Selbst der einsamste Mensch war nie ganz allein, verrät der Wissenschaftsredakteur Jörg Blech seinen jungen Lesern: Etwa tausend winzige Spinnentiere leben im Gesicht eines Erwachsenen,…... mehr

Bücher

Onkel Wolfram

Die Kindheitserinnerungen des berühmten Neurologen Oliver Sacks sind eine Liebeserklärung an die Chemie.... mehr

Gesundheit+Medizin Umwelt+Natur

Warum wir schlafen müssen

Warum wir schlafen müssen: Diese Frage versuchen Wissenschaftler am Neurosciences Institute in San Diego zu beantworten. In ihrer zweijährigen Studie haben sie zwei Gene identifiziert, mit deren Hilfe es eines Tages möglich sein könnte, den Konsequenzen des Schlafentzugs... mehr

Gesundheit+Medizin Umwelt+Natur

Fettsucht begünstigt Darmkrebs

Zuviel fette Kost überfordert den Körper und belastet den Dickdarm mit der giftigen Gallensäure Lithocholsäure. Vermutlich entdeckten US-Forscher damit die biochemische Verbindung zwischen fettreicher Ernährung und Dickdarmkrebs. Dies veröffentlichte das... mehr

Geschichte+Archäologie Gesellschaft+Psychologie

Schlechte Physik im Kino, Börsenkurse, überlistbare Biometrie: Die Themen des Wissenschaftsteils der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung…

Diabetes-Epidemie in Deutschland Jeder zehnte Deutsche ist an Diabetes (Typ 2) erkrankt. Experten sprechen von einer Epidemie und streiten sich mit den Krankenkassen über die richtige Behandlung. Wie sicher ist Erdgas? Nach dem Unglück von Köln am vergangenen Dienstag wird diese bange Frage... mehr

Astronomie+Physik

Elf neue Jupitermonde entdeckt

Astronomen der Universität Hawaii haben elf neue Jupitermonde entdeckt. Mit 39 Monden hat der Jupiter damit den Saturn als seinen „Rivalen“ im Sonnensystem übertrumpft, von dem 30 Begleiter bekannt sind. Über ihre Entdeckung berichten die Forscher im ... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Warum koten Wombats Würfel?

Geheimnis um seltsam geformte Hinterlassenschaften der Beuteltiere gelüftet weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

Sec|co|ma|le|rei  〈f. 18; unz.〉 Malerei al secco

Dro|se|ra  〈f.; –, –se|rae [–r:]; Bot.〉 Sonnentau, eine fleischfressende Pflanze [<grch. droseros ... mehr

Samm|ler  〈m. 3〉 1 jmd., der etwas sammelt (Briefmarken~) 2 Gerät zum Speichern, besonders für elektr. Strom, Akkumulator ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige