Dezember 2012 - Seite 3 von 3 - wissenschaft.de
Anzeige

Archiv Dezember 2012

Umwelt+Natur

Fischige Kompassnadeln

Auf den Weihnachtsmärkten in Tschechien warten Tausende Karpfen in großen Wasserbecken auf ihr Ende ? in Form des Weihnachtsessen. Doch sie dümpeln dort nicht etwa einfach nur so vor sich hin, haben tschechische Wissenschaftler beobachtet: Die Fische positionieren ihre... mehr

Zum Weltbodentag

Der globale Feldzug der Landräuber

Anfang 2012 hat das Land Portal eine interaktive Weltkarte des Land Grabbings veröffentlicht: Seither wurde die Karte um eindrucksvolle Details erweitert. Sie zeigt, dass nirgends mehr Land an ausländische Investoren verpachtet wird als in Afrika. Auch Deutschland ... mehr

Umwelt+Natur

Kurios: Nester aus Kippen

Schnipp und schon liegt die Kippe auf dem Gehsteig ? schlechtes Benehmen für Menschen, für Spatzen aber aufmerksames ?Bereitstellung von Nistmaterial?, wie nun mexikanische Forscher entdeckt haben. Die kleinen Vögel bauen das Zellulosematerial der Zigarettenfilter ... mehr

Umwelt+Natur

Fischige Kompassnadeln

Auf den Weihnachtsmärkten in Tschechien warten Tausende Karpfen in großen Wasserbecken auf ihr Ende ? in Form des Weihnachtsessen. Doch sie dümpeln dort nicht etwa einfach nur so vor sich hin, haben tschechische Wissenschaftler beobachtet: Die Fische positionieren ihre... mehr

Blog von der Klimakonferenz in Doha

Twittersturm über Katar

Tag IX: Sylvia Ratzlaff vom WWF über eine Protestaktion gegen „heiße Luft“ und eine gute Botschaft von den Delegierten Großbritanniens... mehr

Interview mit dem Autoren Claas Triebel

Konkurrenz verdirbt das Geschäft

Kooperation bringt uns weiter – behaupten jedenfalls Claas Triebel und Tobias Hürter in Ihrem Buch „Die Kunst des kooperativen Handelns“. Sie macht das Leben schöner. Aber komplizierter leider auch.... mehr

Interview mit Regisseur Fatih Akin

„Die Hoffnung stirbt zuletzt“

Am 6. Dezember kommt „Müll im Garten Eden“ ins Kino. Die Doku von Fatih Akin zeigt den Kampf eines türkischen Dorfs gegen eine gigantische Mülldeponie: ein Plädoyer für Zivilcourage... mehr

Unsere Liste möglicher Mitglieder

Club der Energiewendestaaten

Bundesumweltminister Peter Altmaier will im Januar einen „Club der Energiewendestaaten“ gründen. Es soll vorwärts gehen im Klimaschutz. Doch welche Länder gehören in den Club? Wir präsentieren eine unvollständige Liste... mehr

Blog von der Klimakonferenz in Doha

„Es gibt eine moralische Verpflichtung“

Tag VIII.: Sylvia Ratzlaff vom WWF über Industriestaaten, die sich schwer tun, ferner über Wirtschaftsförderung, die als Klimaschutz getarnt wird – sowie über den Fall der Fälle, wenn Doha scheitert... mehr

Blog von der Klimakonferenz in Doha

Kommt Altmaier mit leeren Händen?

Tag VII.: Sylvia Ratzlaff vom WWF über die Befürchtung, dass Bundeswirtschaftsminister Rösler die Verhandlungen blockiert, und über die Frage nach der sogenannten „Heißen Luft“... mehr

Blog von der Klimakonferenz in Doha

Kampfgesänge an der Al Corniche

Tag VI.: Sylvia Ratzlaff vom WWF über eine große Demonstration der Nichtregierungsorganisationen und das Gerücht, dass sich Katar eine eigene Umweltbewegung gekauft hat... mehr

Astronomie+Physik Erde+Klima

Urknall der Intelligenz

Schottischen Forschern zufolge lebte im Urmeer vor 550 Millionen Jahren ein Wesen, das den Lauf der Evolution nachhaltig verändern sollte: Eine genetische Fehlfunktion hatte bei diesem Tier zu einer Vervielfältigung nervenrelevanter Erbanlagen geführt. Die positiven... mehr

Gerlach, Christian

Extrem gewalttätige Gesellschaften – Massengewalt im 20. Jahrhundert

Platz 1 in der Rubrik „Denkanstöße“ beim DAMALS-Buchwettbewerb 2012 Wie kann es geschehen, dass ganze Bevökerungsgruppen extrem gewalttätig gegenüber einer als feindlich angesehenen anderen Gruppe werden? Wie entsteht Massengewalt? Mit dieser brisanten Frage hat sich der Berner... mehr

Sennett, Richard

Zusammenarbeit – Was unsere Gesellschaft zusammenhält

Platz 2 in der Rubrik „Denkanstöße“ beim DAMALS-Buchwettbewerb 2012 Verlässlichkeit und Rituale sind es nach Meinung des englischen Soziologen Richard Sennett, die unserer heutigen von Konkurrenzdruck und Vereinzelung geprägten Gesellschaft fehlen. Anhand zahlreicher Beispiele aus... mehr

Graeber, David

Schulden – Die ersten 5000 Jahre

PLatz 3 in der Rubrik „Denkanstöße“ beim DAMALS-Buchwettbewerb 2012 Der Ethnologe und Aktivist der „Occupy-Bewegung“ David Graeber macht in der Einführung von Kapitalismus und Geldwirtschaft den Grund für gesellschaftliche Ungleichheit und Unfreiheit aus. Schuldenkrisen hätten... mehr

San Pietro, Fabbrica di

Der Petersdom – Mosaike – Ikonografie – Raum

Platz 1 in der Rubrik „Ästhetik“ beim DAMALS-Buchwettbewerb 2012 Der neuen Peterskirche musste zunächst eine antike Basilika weichen – ein Skandal in der damaligen Zeit! Am Neubau wirkten dann so bedeutende Künstler wie Bramante, Raffael oder Michelangelo mit. Während Architektur... mehr

Eissenhauer, Michael (Hrsg.)

Museumsinsel Berlin

Platz 2 in der Rubrik „Ästhetik“ beim DAMALS-Buchwettbewerb 2012 Begründet mit Karl Friedrich Schinkels Altem Museum im Jahr 1830 und befördert vom preußischen König, der eine „Freistätte für Kunst und Wissenschaft“ wollte, präsentiert sich heute die Berliner Museumsinsel... mehr

Schütz, Berhard/Bunz, Achim

Die Donau – Kulturschätze an einem europäischen Strom

Platz 3 in der Rubrik „Ästhetik“ beim DAMALS-Buchwettbewerb 2012 Als zusammenhängende Kunstlandschaft präsentiert dieser schön ausgestattete Band die vielen Kunstdenkmäler entlang der Donau. Kirchen und Klöster, Residenzen und Burgen werden ausführlich vorgestellt. Der Leser... mehr

Astronomie+Physik Erde+Klima

Urknall der Intelligenz

Schottischen Forschern zufolge lebte im Urmeer vor 550 Millionen Jahren ein Wesen, das den Lauf der Evolution nachhaltig verändern sollte: Eine genetische Fehlfunktion hatte bei diesem Tier zu einer Vervielfältigung nervenrelevanter Erbanlagen geführt. Die positiven... mehr

Astronomie+Physik Erde+Klima

Gefangen im Blutegel-Kokon

Welches Material kann Organismen nach ihrem Ableben genauso perfekt erhalten wie Bernstein oder Asphalt? Auf diese Frage haben Benjamin Bomfleur und seine Kollegen eine erstaunliche Antwort: Kokons, in die Blutegel oder Regenwürmer ihre Eier ablegten, sind ebenfalls solche... mehr

Geschichte+Archäologie

Neuer Blick auf den Speyerer Domschatz

Ein wichtiger Teil der Sammlung Domschatz des Historischen Museums der Pfalz Speyer zeigt sich jetzt im neuen Gewand. Neben der Baugeschichte des Speyerer Doms wird ein weiterer Schwerpunkt auf das Thema „Mittelalterliche Bautechnik“ gelegt. Mit Installationen, visuellen Rekonstruktionen und... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ges|es  〈n.; –, –; Mus.〉 Tonbezeichnung, das um zwei halbe Töne erniedrigte G; oV geses ... mehr

Ska|to|lo|gie  〈f.; –; unz.〉 1 〈Med.〉 die Wissenschaft vom Kot 2 〈Psych.〉 Vorliebe für Ausdrücke aus dem Fäkalbereich ... mehr

♦ Elek|tro|me|cha|nik  〈f. 20; unz.〉 Gebiet der Elektrotechnik u. der Feinmechanik, das die Umwandlung elektrischer Vorgänge in mechanische behandelt

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige