Anzeige

Suche Ergebnisse für humor


Wahrig Wissenschaftslexikon

Humor

Hu|mor  〈m.; –s; unz.〉 1 Fähigkeit, auch die Schattenseiten des Lebens mit heiterer Gelassenheit zu betrachten 2 überlegene Heiterkeit, gute Laune 3 bestimmte Art, Dinge humorvoll zu nehmen od. auszudrücken ● bayrischer, rheinischer... mehr

Allgemein

HUMOR

In Ihrem Titelthema Humor fand ich sehr viele richtige Gedanken von den Herren Ramachandran, Flamson, van Hoof und Frau Zimmermann und anderen. Allerdings fehlte die alles zusammenfassende Klammer einer gemeinsamen evolutionsbiologischen Erklärung. Dabei können zwei Beobachtungen die Grundlage... mehr

Allgemein

humor

Mit lautem Lachen fing es an. Das konnten wohl schon unsere frühesten Vorfahren. Heute sorgen die unterschiedlichsten Anlässe für Heiterkeit: ein guter Witz, ein treffender Cartoon, das Lachen von anderen, Spiel und Spaß, aber auch Wortspiele und ganz absurde Geschichten. Humor sei eine der... mehr

Allgemein

KINDLICHER HUMOR

Kinder lachen über andere Dinge als Erwachsene. Sie mögen gern Slapsticks und Nonsens-Witze, und sie lieben es, Erwachsene in komischer Weise nachzu-äffen. Das, ergaben Studien, gilt über die Kulturen hinweg. Ein Grund für die speziellen Humor-Vorlieben dürfte die Entwicklungsstufe der... mehr

Erde|Umwelt Gesundheit|Medizin

Humor macht high

Es muss nicht immer Kokain sein – ein guter Comic tut es auch. Dieser regt nämlich genau die gleiche Gehirnregion an wie Kokain und ist dabei deutlich weniger schädlich. Amerikanischen Wissenschaftlern gelang mithilfe der so genannten funktionellen Magnetresonanztomographie ... mehr

Allgemein

WARUM HUMOR LEBENSWICHTIG IST

Mann oder Frau, Europäer oder Afrikaner – alle Menschen lachen gern. Doch Wissenschaftler beginnen erst jetzt zu verstehen, wie es kam, dass Humor zu einer universalen Eigenschaft der Menschen wurde. Gewiss: Lachen ist gesund, und ein guter Witz trägt zur Entspannung bei. Doch schon ob Humor... mehr

Gesundheit|Medizin

HUMOR SCHÜTZT VOR HERZINFARKT

Wie gesund Lachen tatsächlich ist, belegt eine neue US-Studie von Forschern der University of Maryland in Baltimore. Die Wissenschaftler um Michael Miller hatten zwei Gruppen von Probanden entweder eine Komödie oder einen Thriller gezeigt. Danach wurden die Teilnehmer mehreren aufwendigen... mehr

Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ze|ni|tal|reg|en  〈m. 4; Geogr.〉 starker tropischer Regen, der nach dem (halb)jährlichen Sonnenhöchststand beginnt od. seine größte Intensität erreicht [→ Zenit … mehr

Mo|nis|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 philosoph. Lehre, dass alles Seiende auf ein einheitl. Prinzip zurückzuführen sei (beim materialist. Monismus auf die Materie, beim idealist. Monismus auf den Geist); Ggs Pluralismus ( … mehr

Bran|dungs|boot  〈n. 11; Mar.〉 breites, flaches Boot zum Landen an flachen Küsten mit starker Brandung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]