· Hirn-Implantate helfen Patienten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

· Hirn-Implantate helfen Patienten

· Hirn-Implantate helfen Patienten mit Parkinson, Zwangskrankheiten und Depressionen.

· Durch sie lässt sich aber auch Tieren ein fremder Wille aufzwingen, wie ferngesteuerte Schaben, Ratten und Tauben beweisen.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Oh|ren|qual|le  〈f. 19; Zool.〉 zu den Fahnenquallen gehörende Meduse, deren Schirm bis zu 40 cm Durchmesser erreicht: Aurelia aurita

Plas|tik|mu|sik  〈f. 20; unz.; umg.; abwertend für〉 Neue Musik, elektronische Musik

Joch|bo|gen  〈m. 4 od. süddt., österr., schweiz. m. 4u〉 1 Gewölbe bzw. Gewölbebogen über einem Joch 2 〈Anat.〉 knöcherner Bogen des Gesichtsschädels der Säugetiere u. des Menschen, der von Oberkiefer, Schläfenbein u. Keilbein mithilfe des Jochbeins gebildet wird; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige