· Island hat die größte Vulkandichte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

· Island hat die größte Vulkandichte

· Island hat die größte Vulkandichte weltweit.

· Die Isländer decken bereits 72 Prozent ihres Primärenergieverbrauchs aus regenerativen Quellen.

· In wenigen Jahren soll überkritisches Wasser, das besonders energiereich ist, zur Stromerzeugung genutzt werden.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Qype  〈[kwp] ohne Artikel; IT〉 Internetforum für die Bewertung lokaler Dienstleistungsbetriebe, Sportvereine, Sehenswürdigkeiten u. Ä. [verkürzt <engl. quality or hype ... mehr

Mu|tu|a|lis|mus  〈m.; –; unz.; geh.〉 1 einräumende Gegenseitigkeit, gegenseitige Anerkennung, Duldung 2 〈Biol.〉 Wechselbeziehung zw. zwei Lebewesen verschiedener Art, die für beide Seiten förderlich, jedoch nicht unbedingt lebensnotwendig ist ... mehr

vol|ta  〈[vl–] Mus.〉 Mal (bei Wiederholungen) ● prima ~ das erste Mal; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige