• Afrikanische Forscher und Selbsthilfegruppen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

• Afrikanische Forscher und Selbsthilfegruppen

• Afrikanische Forscher und Selbsthilfegruppen haben eigene Strategien im Kampf gegen Aids entwickelt.

• Nach Jahren des Untätigkeit laufen jetzt mehrere große Anti-Aids-Programme im Süden Afrikas an.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mi|tra|schne|cke  auch:  Mit|ra|schne|cke  〈f. 19; Zool.〉 Familie der Meeresschnecken mit porzellanartigem Gehäuse, das an die Mitra eines Bischofs erinnert: Mitridae ... mehr

gei|ge|risch  〈Adj.; Mus.〉 das Geigenspiel betreffend, dazu gehörig ● ihr ~es Können ist beeindruckend

Exo|der|mis  〈f.; –; unz.; Bot.〉 verkorktes Wurzelgewebe, das die früh absterbende Epidermis ersetzt [<grch. exo ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige