• Afrikanische Forscher und Selbsthilfegruppen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

• Afrikanische Forscher und Selbsthilfegruppen

• Afrikanische Forscher und Selbsthilfegruppen haben eigene Strategien im Kampf gegen Aids entwickelt.

• Nach Jahren des Untätigkeit laufen jetzt mehrere große Anti-Aids-Programme im Süden Afrikas an.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Af|fe  〈m. 17; Zool.〉 zur Unterordnung der Herrentiere (Primates) gehörendes Säugetier mit Greifhand, teilweise aufrechtem Gang u. gut entwickeltem Gehirn: Simiae ● Klappe zu, ~ tot 〈Sprichw.〉 die Sache ist damit abgeschlossen; ... mehr

Bran|chio|sau|rus  〈[–çi–] m.; –, –ri|er; Zool.〉 Vertreter ausgestorbener geschwänzter Amphibien des Karbons [<Branchie ... mehr

Land|wirt|schafts|mi|nis|te|rin  〈f. 22〉 weibl. Landwirtschaftsminister

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige