• Aluminium-Alkyle dienen zur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

• Aluminium-Alkyle dienen zur

• Aluminium-Alkyle dienen zur galvanischen Beschichtung von Metall- und Kunststoffteilen. Ihr Nachteil: Sie fangen bei Kontakt mit Luftsauerstoff Feuer.

• Ionische Flüssigkeiten könnten die gefährlichen Aluminium-Alkyle ablösen: Sie sind nicht brennbar.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hel|den|rol|le  〈f. 19; Theat.〉 Rolle eines Helden

Zel|lu|lo|se  〈f. 19; unz.〉 Hauptbestandteil pflanzlicher Zellwände, chemisch ein aus Glucosemolekülen aufgebautes Polysaccharid; oV 〈fachsprachl.〉 Cellulose ... mehr

Brems|git|ter  〈n. 13; El.〉 Gitter, an einer Elektronenröhre, das die Aufgabe hat, die aus der Anode herausgeschlagenen Elektronen abzubremsen u. zur Anode zurückzuführen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige