• In der Türkei und in Südamerika - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

• In der Türkei und in Südamerika

• In der Türkei und in Südamerika leben Menschen, die vierfüßig laufen.

• Manche Forscher vermuten hier ein Beispiel für rückläufige Evolution.

• Andere sind davon überzeugt, dass der Defekt ein „Atavismus“ ist – ein Relikt aus der Vergangenheit des Menschen, ähnlich wie eine angeborene Fellbehaarung.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

gy|nä|ko|lo|gisch  〈Adj.〉 zur Gynäkologie gehörend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe

Lo|chi|en  〈[lxin] Pl.; Med.〉 Ausfluss aus der Scheide (bei Wöchnerinnen) [zu grch. lochos ... mehr

Col|la|gen  〈n. 11; Biol.; Med.〉 = Kollagen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige