• Wenn Zellen erwachsen werden, - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

• Wenn Zellen erwachsen werden,

• Wenn Zellen erwachsen werden, legen Zellfaktoren Gene für immer lahm und aktivieren dafür andere.

• Diese epigenetischen Veränderungen ermöglichen es, mit einer Erbinformation verschiedene Organe zu bilden.

• Für die Herstellung von Stammzellen müssen diese Veränderungen wieder gelöscht werden.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Land|recht  〈n. 11; unz.〉 1 〈MA〉 allgemein geltendes Recht 2 〈später〉 in einem der dt. Länder geltendes Recht ... mehr

His|to|pa|tho|lo|gie  〈f.; –; unz.; Med.〉 Lehre von den Erkrankungen des Körpergewebes [verkürzt <Histologie ... mehr

Os|zil|lo|skop  auch:  Os|zil|los|kop  〈n. 11; Phys.〉 = Oszillograf ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige