1 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

1

Wer empfindet Rockmusik als bloßes Geräusch? (Im Foto Mark Knopfler bei seinem Auftritt in Mannheim im April.)

a Banausen

b Menschen mit Amusie

c Menschen mit Amnesie

2

Welche Landschaftsform wird von den meisten Menschen als schön empfunden?

Anzeige

a Dschungel

b Savanne

c Gebirge

3

In 250 Millionen Jahren wird wieder ein Superkontinent auf der Erde existieren. Womit geht das einher?

a Einer kontinentalen Wüste

b Gewaltigen Hurrikanen

c Einer Explodierende Artenvielfalt durch die Globalisierung

4

Wann wurde in Schweden das Christentum eingeführt?

a Um 900

b Um 500

c 1066

5

Was ist „Thrips“?

a Eine astronomische Maßeinheit

b Ein Insekt

c Ein neu entdecktes Elementarteilchen

6

Welche Fähigkeit beherrscht das von Schweizer Ingenieuren entwickelte Auto sQuaba?

a Es kann fliegen

b Es kann tauchen

c Es kann mit heißer Luft im Tank fahren

7

Was bezeichnet man als Polyandrie?

a Die Symbiose mehrerer Lebewesen in einer ökologischen Nische

b Eine seltene psychische Erkrankung mit multipler Persönlichkeitsstörung

c Die Ehe einer Frau mit mehreren Männern

8

Welche Insekten übertragen das gefährliche Chikungunya-Virus?

a Anopheles-Mücken

b Asiatische Tigermücken

c Tsetse-Fliegen

9

Welche besonderen Eigenschaften haben Anakondas?

a Ihre Kiefer sind besonders beweglich

b Sie können ihre inneren Organe auf- und abbauen

c Die Weibchen fressen manchmal die Männchen nach dem Sex

10

Wie erforscht Jürgen Blum die Planetenbildung?

a Mit Experimenten in Parabelflügen

b Mit Infrarotteleskopen im Erdorbit

c Mit Computersimulationen in Braunschweig

Ohne Titel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Staats|ver|trag  〈m. 1u〉 1 〈Philos.〉 Vertrag zw. den sich zu einem Staat zusammenschließenden Personen od. zw. diesen u. dem Herrscher (häufig als theoret. Grundlage bei der ursprünglichen Staatenbildung angenommen) 2 〈allg.〉 Vertrag zwischen zwei od. mehreren Staaten ... mehr

In|ku|ba|ti|ons|zeit  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Zeitspanne zwischen Ansteckung mit einer Infektionskrankheit u. ihrem Ausbruch 2 〈Mikrobiol.〉 die Dauer der Inkubation ( ... mehr

De|ter|mi|nan|te  〈f. 19〉 1 〈Biol.〉 Teilchen ungeklärter chemischer Natur, das die Entwicklung eines Eies od. Embryos bestimmt 2 〈Math.〉 Rechenhilfsmittel der Algebra, wird als quadratisches Schema aus den Koeffizienten von linearen Gleichungen gebildet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige