2013 Teleskope und Vulkane – Hawaii, - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

2013 Teleskope und Vulkane – Hawaii,

2013 Teleskope und Vulkane – Hawaii, Südkorea 2012 Sonnenfinsternis – Down Under 2012 Kelten in Süddeutschland – Stuttgart, Schwäbische Alb 2012 Meere, Pole und der Wind – Bremen, Bremerhaven 2011 Naturwunder Südamerikas 2010 Sambia und Malawi – Wiege der Menschheit 2010 Deutsche Institutionen der Klima- und Wetterforschung 2009 Schwarze Sonne über China 2008 Unruhige Erde – Island/USA 2007 Im Reich des weißen Bären – Arktiskreuzfahrt 2007 Ins Land aus Feuer und Eis – Chile 2006 Schwarze Sonne über Kappadokien 2004 Auf den Spuren der Maya – Mexiko, Belize, Guatemala, Honduras 2003 Die Wiege unserer Kultur – Türkei 2002 Antarktis, das letzte Abenteuer – Kreuzfahrt 2002 Kriminalistik und Krebsforschung – Wiesbaden, Frankfurt 2001 Zur Sonnenfinsternis nach Zimbabwe 2001 Troja-Expo Stuttgart 2001 Der Zauber der Inka – Peru 2000 Traumzeit 2000 Down Under – Australien, Bali 1999 Chinas goldenes Zeitalter 1998 Sonnenfinsternis am Göttersitz – Venezuela, Trinidad, Puerto Rico, USA 1997 Medizin der Naturvölker – Peru, Galapagos 1996 Auf den Spuren der Maya – Mexiko, Belize, Guatemala, Honduras 1994 Unter dem Kreuz des Südens – Chile, Osterinsel 1993 Abenteuer Wüste: Diamanten und lebende Steine – Namibia, Zimbabwe 1992 Tropischer Regenwald – Costa Rica, Galapagos 1992 Zu den Vulkanen auf Hawaii 1991 Sonnenfinsternis Mexiko, USA Kontakt: bdw-Redaktion Tel. 0711 7594-392 info@wissenschaft.de www.wissenschaft.de

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Flu|or|was|ser|stoff  〈m. 1; Chem.〉 farbloses, stechend riechendes Gas, als wässerige Lösung Flusssäure od. Fluorwasserstoffsäure genannt

Hor|nis|se  〈a. [′–––] f. 19; Zool.〉 größte mitteleurop. Wespe: Vespa crabro [<mhd. horniz, hornuz ... mehr

♦ In|fra|struk|tur  〈f. 20〉 alle für die Wirtschaft u. Daseinsfürsorge eines Landes notwendigen Einrichtungen u. Anlagen, die nur mittelbar der Produktion dienen, z. B. Straßen, Anlagen zur Energieversorgung, Kanalisation

♦ Die Buchstabenfolge in|fra… kann in Fremdwörtern auch inf|ra… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige