Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Allgemein

Bild des Monats: Zellteilung

Eine Zelle teilt sich und gibt ihre Chromosomen den beiden Tochterzellen weiter. An jedem Zellende bildet sich ein Spindelpol (rosa). An ihm wachsen die Mikrotubuli (grün), die sich wie „Kabelstränge“ durch die Zelle ziehen. Die Chromosomen, die Träger der Erbinformation (blau), hängen mit molekularen Motoren (gelb) an den „Kabeln“ und werden von ihnen nach außen gezogen. Am Ende des Prozesses hat jede Zellhälfte einen eigenen Chromosomensatz und kann zu einer selbständigen Zelle werden. Das Bild zeigt die Teilung der Lungenzelle eines Molchs. Im menschlichen Körper spielt sich milliarden-mal am Tag der gleiche Vorgang ab.

Hans-W. Wolf

Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schma|cke  〈f. 19; Mar.〉 flaches Küstensegelboot [<nddt. smack(e); … mehr

Ke|pha|lo|me|trie  auch:  Ke|pha|lo|met|rie  〈f. 19; Med.〉 Schädelmessung … mehr

Lem|ma  〈n.; –s, –ma|ta〉 1 〈in Wörterbüchern〉 Stichwort;  2 〈Logik; Math.〉 Annahme, Hilfssatz … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]