Bordeauxglas ist Sieger - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Bordeauxglas ist Sieger

Weinzähne wissen es: Das Weinglas hat Einfluss auf den Genuss, weil es durch seine Form die Verteilung des „Bouquets“ unter der Nase steuert. Doch US-Forscherin Kari Russell von der University of Tennessee in Knoxville fand obendrein: Die Glasform beeinflusst chemische Reaktionen zwischen Wein und Luftsauerstoff. Russell analysierte in einem Rotwein aus der Merlot-Traube den Gehalt an Phenolen – Molekülen mit einem Benzolgerüst, an dem Hydroxylgruppen hängen – vor und nach dem Eingießen in eine Sektflöte, ein Martini- und ein Bordeauxglas. Direkt nach dem Eingießen beobachtete sie, dass die Konzentration an dem GallussäurePhenol in allen drei Gläsern anstieg. 10 bis 20 Minuten später lag die Gallussäure-Konzentration im Martiniglas und in der Sektflöte immer noch hoch. Doch im Bordeauxglas war sie gesunken – eine Folge der größeren Kontaktfläche zwischen Wein und Luftsauerstoff, meint Russell: Sauerstoff fördert die Reaktion von Gallussäure mit Catechinen zu Catechin-Gallat-Estern. Diese fällen im Mund Eiweißstoffe aus und erzeugen dadurch die „trockene“ Geschmacksnote, die Weinkenner schätzen.

Hans Groth

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

COBOL , Co|bol  〈n. 15; unz.; IT〉 Programmiersprache bes. für kommerzielle u. betriebswirtschaftl. Aufgaben [engl. Kurzwort <common business oriented language ... mehr

MP3  〈n.; –, –; IT; Abk. für〉 MPEG–Audio–Layer 3, ein Datenformat zur Audiokomprimierung von Klangdateien (~–Format)

Go|thic  〈[gik]〉 I 〈n.; –; unz.; meist ohne Artikel; seit 1980〉 Musikstil (~–Rock) und Subkultur, die sich u. a. mit den Themen Tod, Horror und Mystik befassen II 〈m. 6 od. f. 10〉 Angehörige(r) des Gothic ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige