Bunter Kampf um die Vaterschaft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Bunter Kampf um die Vaterschaft

Das farbenfrohe Gewimmel besteht aus nichts anderem als menschlichen Spermien – aufgenommen mit einem Elektronenmikroskop und zur besseren Erkennung bunt eingefärbt. Jedes Spermium ist etwa 65 Mikrometer (tausendstel Millimeter) lang. In den Hoden bilden sich täglich etwa 200 Millionen Spermien. Bei einer Ejakulation werden mit der Samenflüssigkeit ungefähr 300 Millionen Spermien ausgestoßen, die sich dann ein Wettrennen liefern, um die Eizelle zu befruchten.

Hans Groth

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kom|pen|sa|ti|on  〈f. 20〉 1 Ausgleich, Aufhebung (von Wirkungen) 2 Erstattung, Ausgleich, Vergütung, Verrechnung ... mehr

♦ Ne|phro|lith  〈m. 1 od. m. 16; Med.〉 Nierenstein [<grch. nephros ... mehr

nie|der|tou|rig  〈[–tu:–] Adj.; Tech.〉 sich verhältnismäßig langsam drehend; Ggs hochtourig ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige