DÉjÀ-vu - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

DÉjÀ-vu

Dieses Arrangement kennen Sie? Stimmt, es ist die perfekte Neuinszenierung von Leonardos Abendmahl. Für die Geo-Reportage „ Leonardo aus Vinci ins 21. Jahrhundert“ begab sich Marc Steinmetz unter anderem nach London. Im Victoria & Albert Museum positionierte er zwei Kunsthistorikerinnen mitsamt einem Oxford-Professor just so, wie das Leonardo im „Letzten Abendmahl“ festgehalten hat. Um das Bild zu produzieren, blieben dem Fotografen gerade 75 Minuten. Und er hatte Glück: Die Sonne zeigte sich an diesem Apriltag und setzte den düsteren Bibliotheksraum ins richtige Licht. Das Bild ist aus fünf Belichtungen arrangiert, die der Fotograf bei seiner zweitägigen Nachbearbeitung zusammenfügte.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bo|nus|track  〈[–træk] m. 6; Mus.〉 zusätzliche Tonaufnahme, zusätzlicher Titel auf einer CD

Isa|tin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 in gelbroten Prismen kristallisierende, organ.–chem. Verbindung zur Herstellung von indigoartigen Farbstoffen [<grch. isatis, ... mehr

Mu|si|kan|ten|kno|chen  〈m. 4; umg.; Anat.〉 sehr schmerzempfindliches unteres Ende des Gelenks am Oberarmknochen; Sy 〈volkstüml.〉 Mäuschen ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige