Der achte Ozean - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Der achte Ozean

Das Eis rund um den Nordpol schmilzt zusehends – und gibt einen riesigen neuen Ozean frei. Was für die Eisbären eine Katastrophe ist, öffnet für Handel, Schifffahrt und Energieversorgung neue Horizonte. Die Transportwege auf der Nordhalbkugel werden sich extrem verkürzen: Künftig können Schiffe zwölf Monate im Jahr zwischen Nordamerika, Sibirien und Nordeuropa pendeln. Auch der Zugang zu den Bodenschätzen der arktischen Breiten wird erheblich einfacher. Entsteht dort in den nächsten Jahrzehnten ein prosperierender Wirtschaftsraum? Außerdem: Wie Forscher die Energie der Wassermassen nutzbar machen wollen. Und: Neue Roboter auf Entdeckungsreise in die Tiefe der Ozeane.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Com|bine Pain|ting  〈[kmbn pntın] n.; – –s; unz.; Mal.〉 (von Robert Rauschenberg entwickelter) Montagestil, der Collagen u. Malerei mit dreidimensionalen Objekten verschiedenster Art kombinierte u. damit bedeutenden Einfluss auf die Pop–Art nahm [engl., ”kombiniertes Malen“]

Lo|go|the|ra|pie  〈f. 19; unz.; Psych.〉 für die Behandlung von Neurosekranken angewandtes psychotherapeutisches Verfahren, das die geistige Auseinandersetzung des Klienten mit der Frage nach dem Sinn seines Daseins unterstützt [<grch. logos ... mehr

Co|me|dy  〈[kmdi] f. 10; TV〉 1 als Einzelbeitrag od. (häufiger) als Serie produzierte Komödie 2 〈kurz für〉 Comedyshow ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige