Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Allgemein

Die 7 großen Fragen der Archäologie

„Wie die alten Griechen und Römer lebten, wissen wir recht gut. Wir verdanken diese Kenntnis, neben der Literatur und Geschichtsschreibung, den ausgegrabenen Hinterlassenschaften der Völker – sprich der Archäologie. Noch spannender ist die Arbeit der „“Spaten-Archäologen“ bei den frühen schriftlosen Kulturen. Hier sind die anfaßbaren Zeugnisse – Keramiken, Mauern, Metallgeräte – die einzigen Belege. Da in diesen „“stummen“ Jahrtausenden wichtige Grundsteine für unsere Zivilisation gelegt wurden, sind die Fragen an die Archäologie vielfältig und drängend. Aus dem großen Kreis der ungelösten Rätsel haben wir sieben ausgewählt: Pyramiden Das Geheimnis der Baumeister Felskunst Evolution oder Urknall? Schrift Das Rätsel der drei Kulturen Varusschlacht Wo schlug Hermann die Römer? Waffen Wo stand die erste Schmiede? Matriarchat Der Mythos von der Frauenmacht Seevölker Was geschah in den Dunklen Jahrhunderten?“

Michael Zick / Wolfram Knapp / Thorwald Ewe / Wolfgang Korn / Waltraud Sperlich

Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|nen|raum  〈m. 1u〉 1 von Wänden umschlossener Raum 2 〈Kfz〉 das Innere eines Autos … mehr

mos|so  〈Mus.〉 bewegt (zu spielen) [ital.]

Ali|quot|flü|gel  〈m. 5; Mus.〉 Hammerflügel (Klavier) mit über den Anschlagsaiten angebrachten, höher mitschwingenden Aliquotsaiten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]