Die Kosmologie ist zurzeit in - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Die Kosmologie ist zurzeit in

Die Kosmologie ist zurzeit in den Schlagzeilen – mit Stephen Hawkings neuem Buch „Der große Entwurf“ und seiner Fernseh- und DVD-Serie „Geheimnisse des Universums“. Das sorgt für Aufmerksamkeit weit über die kleine Gruppe der Spezialisten hinaus, die sich um diffizile Erklärungen des Urknalls bemühen. Hawking provoziert mit seiner Sicht einer gottlosen Welt und eines seltsamen Quantenuniversums, in dem wir leben. bild der wissenschaft beschreibt, was hinter Hawkings großem Entwurf steckt und woran der berühmteste Wissenschaftler der Gegenwart gerade forscht.

Seite 46

Das neue Bild der Welt

In seinem Buch denkt Stephen Hawking nach über Gott, die Naturgesetze und die Fülle der Universen.

Seite 54

Anzeige

Was „Der Grosse Entwurf“ verschweigt

Stephen Hawking und seine Kollegen versuchen, den Urknall zu erklären und herauszufinden, was sich hinter unserem Horizont von Raum und Zeit verbirgt.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

im|mer|grün  〈Adj.; Bot.〉 ständig grün bleibend, nicht abfallend, nicht die Blätter, Nadeln abwerfend ● ~e Bäume, Pflanzen

in|ter|na|li|sie|ren  〈V. t.; hat; Psych.〉 in sich aufnehmen, sich innerlich aneignen, als richtig erkennen u. in sich verarbeiten; Ggs externalisieren ... mehr

Blü|ten|kelch  〈m. 1; Bot.〉 äußerer, oft verwachsener Teil einer doppelten Blütenhülle

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige