Fast Forward Science 2015 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Fast Forward Science 2015

FFS15_Jahresbanner_Auf.jpg
Der Webvideo-Wettbewerb Fast Forward Science ruft auch 2015 wieder Forscher, eingefleischte Webvideomacher, Künstler, Kommunikatoren oder einfach an Wissenschaft Interessierte dazu auf, außergewöhnliche Videos zu aktuellen Forschungsthemen einzureichen. Die Herausforderung: Sie sollen zugleich unterhalten, wissenschaftlich fundiert und verständlich sein. Teilnahmeschluss ist der 31. Juli 2015.

 

Für Fast Forward Science 2015 können Wissenschaftsvideos in drei Wettbewerbskategorien eingereicht werden:
In der Kategorie „Substanz“ liegt der Schwerpunkt auf der inhaltlichen Tiefe des Videos.
Die Kategorie „Scitainment“ stellt den Unterhaltungswert des Videos in den Vordergrund.
In der neuen Kategorie „Untitled“ treten Videos an der Schnittstelle von Kunst und Wissenschaft an.

Die Preise, das Special und die Teilnahmebedingungen

Die ersten drei Plätze jeder Kategorie sind mit 3000 Euro (1. Platz), 2000 Euro (2. Platz) und 1000 Euro (3. Platz) dotiert. Auch bei den Specials, der 48h-Challenge Super Fast und dem Community Award, werden jeweils die ersten drei Plätze ausgezeichnet. Alle Infos zur Teilnahme gibt es hier .

Anzeige

 

 

Weitere Infos gibt es hier auf Twitter , Facebook und der Website von Fast Forward Science.

Hier geht’s zu den Gewinnern von 2014 .

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Simples Rezept gegen Kurzsichtigkeit?

Invertierter Text könnte das lesebedingte Augapfel-Wachstum hemmen weiter

Junger Stern frisst Babyplanet

Protoplanetentrümmer erklären rätselhafte Abdimm-Perioden von RW Aur A weiter

Sonnenrotation beeinflusst irdische Blitze

Historische Tagebücher aus Japan bestätigen Wettereinfluss des Sonnenwinds weiter

Pollen-Taxi für Bakterien

Bakterientoxine machen Beifußpollen noch aggressiver für Allergiker weiter

Wissenschaftslexikon

Kli|to|ris  〈f.; –, – od. –to|ri|des; Anat.〉 = Kitzler [<grch. kleitoris ... mehr

Feu|er|pro|be  〈f. 19〉 1 〈Met.〉 Prüfung von Metallen durch Feuereinwirkung 2 Feueralarm zur Übung ... mehr

Ad|sor|bens  〈n.; –, –ben|zi|en; Chem.〉 Stoff, der aus einem Gas od. einer Flüssigkeit einen darin befindlichen anderen Stoff selektiv an seiner Oberfläche anreichert [→ adsorbieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige