Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Allgemein

Heiliger Hippokrates: Radikalkur

Der Blutdruck ist zu hoch, das Gewicht und der Cholesterinspiegel auch – höchste Zeit für eine Änderung des Speisezettels, um das Risiko eines Herz- oder Hirninfarktes zu senken. Aber gegen eingefahrene häusliche Gewohnheiten haben ärztliche Diät-Empfehlungen meist keine Chance. Aus seiner Erfahrung heraus stellte deshalb Prof. Roger Darioli, Internist an der Medizinischen Klinik von Lausanne, auf einem Kongreß fest: „Um die Eßgewohnheiten eines verheirateten Mannes dauerhaft zu verändern, gibt es nur einen sicheren Weg: Er muß die Frau wechseln.“

Nicola Siegmund-Schultze

Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

At|ti|ka  〈f.; –, –ti|ken; Arch.〉 halbgeschossähnlicher Aufbau über dem Hauptgesims eines Gebäudes (bes. für Statuen, Inschriften, auch zum Verdecken des Dachansatzes) [<lat. (columna) Attica … mehr

Hy|po|the|ken|schuld|ner  〈m. 3〉 Schuldner, der aufgrund einer Hypothek Zahlungen zu leisten hat

gra|vid  〈[–vid] Adj.; Med.〉 schwanger [<lat. gravidus … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]