homepage des monats: Haie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

homepage des monats: Haie

Bedrohte Jäger: http://www.hai.ch Buchtips: www.elasmo.de Evolution: http://www.discovery.com/exp/prehistoricsharks/gallery.html Forschung: http://www.wissenschaft.de

Bedrohte Jäger Nicht alle Haie sind gefährlich – aber viele Hai-Arten sind gefährdet. Auf der Web-Site der schweizerischen Shark-Foundation erfahren Sie, was Sie für den Schutz der eleganten Jäger tun können. Wenn Sie Genaueres wissen wollen, schauen Sie in die Galerie, oder melden Sie sich für eine Exkursion zu den Hai-Gebieten auf den Bahamas oder in Südafrika an. Wollen Sie schon vorher erfahren, welche Arten Sie dort erwarten, schauen Sie in der Hai-Datenbank nach. Sie können die Beschreibungen von etwa 250 Hai-Arten nach Verbreitungsgebiet oder systematischer Ordnung abrufen. Neben den Lebensgewohnheiten und der lateinischen Bezeichnung finden Sie den deutschen Namen des Tieres und die englischen, französischen und spanischen Synonyme. So können Sie sich auch in einer internationalen Reisegruppe gut verständigen. http://www.hai.ch

Buchtips Haie und Rochen werden unter dem Begriff „ Elasmobranchier“ zusammengefaßt. Die deutsche Elasmobranchier-Gesellschaft hat sich ihrem Schutz verschrieben. Die Internet-Seite gibt auch etliche Buchtips. http://www.elasmo.de

Evolution Schon vor 350 Millionen Jahren gab es Haie. Besichtigen Sie Rekonstruktionen der prähistorischen Tiere bei discovery.com. Die Seite lädt auch ein zu einer Tour durch die Meere des Devon. http://www.discovery.com/exp/prehistoricsharks/gallery.html

Forschung Warum hat der Hammerhai einen Hammer? Die Antwort und weitere Berichte aus der Hai-Forschung finden Sie mit der Suchfunktion in unserem News-Ticker: den Suchbegriff „Haie“ eingeben und unter Datum die Option „alle“ auswählen. http://www.wissenschaft.de

Anzeige

Andreas Wawrzinek

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

re|si|dent  〈Adj.; IT〉 (während des Laufs einer EDV–Anlage) im Hauptspeicher verweilend ● das Betriebssystem ist ein ~es Programm

En|ze|pha|lon  〈n.; –s, –pha|la; Anat.〉 Gehirn; oV Encephalon ... mehr

Mo|na|de  〈f. 19; Philos.〉 1 Einheit, Unteilbares 2 〈bei Leibniz〉 einheitl., in sich geschlossene körperl.–geistig–seel. Substanz mit mehr od. minder bewussten Vorstellungen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige