Jetzt am Kiosk: Das neue Heft von bild der wissenschaft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Jetzt am Kiosk: Das neue Heft von bild der wissenschaft

Strukturen voll bizarrer Schönheit entspringen den Köpfen der Chemiker – filigrane Käfige und Netze, Türme und Säulen, Kugeln und Würfel. Zum ästhetischen Reiz der Moleküle und Kristalle gesellt sich deren beherrschende Position: Unsere Zivilisation hängt von einer Handvoll Grundchemikalien ab.

bild der wissenschaft hat in seinem neuen Heft 3/2003 die stillen Stars portraitiert und ihre bewegte Geschichte aufgezeichnet. Mehr zum aktuellen Heft >>
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Farn|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Pflanzenabteilung mit Generationswechsel: Pteridophyta

Zist|ro|se  〈f. 19; Bot.〉 zur Familie der Zistrosengewächse (Cistaceae) gehörender Strauch des Mittelmeergebietes: Cistus [zu grch. kystis ... mehr

Ne|ben|wi|der|stand  〈m. 1u; unz.; El.〉 einem Widerstand parallelgeschalteter, zusätzl. Widerstand in elektr. Stromkreisen, z. B. zur Erweiterung des Messbereiches von Zählern u. Instrumenten; Sy Shunt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige