Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Allgemein Leserfoto des Monats

Kohlweißling im Fokus

Bild: Heinz Ballast

Fotografen in der Wandergruppe können anstrengend sein: Ständig bleiben sie stehen. Ein Blümchen hier, ein Insekt da. Mal vier oder fünf Kilometer wandern, ohne Pause – undenkbar. Und auch für den Fotografierenden ist das eine Qual: Beim gehetzten Knipsen entsteht nichts Brauchbares. Heinz Ballast jedoch hatte Glück. Bei einer geführten Wanderung durch die Salzwiesen des Naturschutzgebietes Geltinger Birk in Schleswig-Holstein waren seine Partnerin und er die einzigen Teilnehmer. Und entdeckten einen Großen Kohlweißling. „So einen in Ruhe zu fotografieren, erlebt man nicht jeden Tag“, sagt Ballast und fügt lachend an: „Und genervt haben wir auch niemanden.“

Dieses Foto wurde in der Ausgabe natur 3/22 veröffentlicht.

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2022

Ziemlich beste Freunde
Von der besonderen Beziehung zu unseren Haustieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Lip|pen|spal|te  〈f. 19; Med.〉 ein– od. beidseitige, angeborene Spaltbildung der Oberlippe: Labium fissum

Bu|bi|kopf  〈m. 1u〉 1 = Pagenkopf 2 〈Bot.〉 = Heimglück … mehr

ausfrie|ren  〈V. 140〉 I 〈V. i.; ist〉 zu Eis erstarren, durch u. durch gefrieren ● ich bin ganz ausgefroren 〈regional〉 durch u. durch kalt … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]