Komapkt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Komapkt

· Großkraftwerke, die in den sonnenreichen Regionen Südeuropas und Nordafrikas Strom aus solarer Wärme erzeugen, sollen helfen, den Energiehunger in Europa zu stillen.

· Um rund um die Uhr Strom ins Netz speisen zu können, müssen die Solarkraftwerke die gewonnene Energie einige Stunden lang aufbewahren können.

· Die Forscher entwickeln dafür beispeilsweise Speicher aus Sand, Salz oder Beton.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Le|pi|do|kro|kit  auch:  Le|pi|dok|ro|kit  〈m. 1; Min.〉 rubin– bis gelbrot glänzendes, eisenhaltiges Mineral; ... mehr

To|ten|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 schwarzer, unschädlicher Käfer aus der Familie der Schwarzkäfer, der in dunklen, feuchten Kellern u. Lagerräumen lebt: Blaps mortisaga

Son|nen|stern  〈m. 1; Zool.〉 farbenprächtiger Seestern der Nordsee: Solaster papposus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige