Kompakt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Kompakt

· Beim Bremsen gewonnene Bewegungsenergie lässt sich in Superkondensatoren speichern – und später zur Unterstützung beim Beschleunigen wieder abrufen.

· Der Vorteil dieser Speicher: Sie können kurzzeitig eine sehr hohe Leistung liefern.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wald|vö|ge|lein  〈n. 14〉 1 〈Bot.〉 Mitglied einer im Laubwald vorkommenden Gattung der Orchideen, dessen Lippe einem Vogelschnabel gleicht: Cephalanthera 2 〈poet.〉 Waldvogel ... mehr

bri|o|so  〈Mus.〉 = con brio [ital., ”lebhaft“]

Chai  〈[t] m. 6〉 1 〈asiat. Bez. für〉 Tee 2 gewürzter Schwarztee, der meist mit Milch und Zucker getrunken wird ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige