Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Allgemein

Kompakt

· Bislang sind rund 180 unterirdische Seen in der Antarktis bekannt.

· Sie können das Erdklima beeinflussen.

· Russische Forscher wollen bis zum Wostoksee vorstoßen, wo sie urtümliche Lebensformen vermuten.

Anzeige

Gewinner des bdw-Neujahrsrätsels 2023 stehen fest

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ga|li|o|ne  〈f. 19; Mar.〉 = Galeone

♦ Hy|grom  〈n. 11; Med.〉 bei Schleimbeutelentzündung entstehende, wasser– od. schleimartige Geschwulst

♦ Die Buchstabenfolge hy|gr… kann in Fremdwörtern auch hyg|r… getrennt werden.

Dros|sel|rohr|sän|ger  〈m. 3; Zool.〉 = Rohrspatz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
Anzeige