Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Allgemein

Laden am PC

Leerer Akku, aber kein Ladegerät zur Hand – wer das feststellen muss, hat ein Problem. Lösen lässt es sich mit einer neuartigen aufladbaren Batterie des Herstellers von Computerzubehör Gembird. Unter dem aufklappbaren Kopf der Zelle im Mignon-Format (AA) verbirgt sich ein USB-Anschluss, über den sich der Akku mit einem Rechner verbinden lässt. Über den PC wird der leere Nickel-Metallhydrid-Akku dann neu aufgeladen. Als Ladegerät dient ein kleines elektronisches Bauteil, das in der Batterie integriert ist. Da der Platz, den die Elektronik benötigt, zum Speichern von elektrischer Ladung fehlt, liefert die Zelle namens „Energenie“ nur 1500 Milliamperestunden Strom – etwa halb so viel wie ein normaler Akku desselben Typs und derselben Größe. Preis: rund 20 Euro pro Doppelpack.

Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Grund|pfei|ler  〈m. 3〉 1 〈Arch.〉 tragender, stützender Pfeiler 2 〈fig.〉 starke Stütze, Unterstützung (z. B. des Staatswesens, der Wissenschaften); … mehr

Gei|er  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 1.1 〈i. w. S.〉 großer Raubvogel  1.2 〈i. e. S.〉 in die nächste Verwandtschaft der Adler u. Habichte gehörender, altweltl. Raubvogel (Aas~, Bart~, Gänse~, Königs~) … mehr

Cad|mi|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Cd; fachsprachl.〉 = Kadmium

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]