NEUE ARME - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

NEUE ARME

Chirurgen am Münchner Klinikum ist es in einer weltweit einmaligen Operation gelungen, einem Mann die beiden Arme eines verstorbenen Spenders zu transplantieren. Der 54-Jährige hatte die Gliedmaßen bei einem Unfall verloren. Die OP des rund 30-köpfigen Teams dauerte 15 Stunden.

CODEX IM NETZ

Der erste Teil der ältesten erhaltenen Bibelhandschrift der Welt ist jetzt ins Internet gestellt worden. Die 110 Blätter des etwa 1700 Jahre alten Codex Sinaiticus sind unter www.codex-sinaiticus.net abrufbar. Es handelt sich dabei um Schriftstücke der Universitätsbibliothek Leipzig und der British Library London. Der Rest der altgriechischen Handschrift, der sich in russischem und israelischem Besitz befindet, soll im Juli 2009 online sein.

LEISE WINDKRAFT

Ein Verfahren, um das die Anwohner störende Brummen von Windrädern zu dämpfen, hat das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU in Dresden gemeinsam mit der Industrie entwickelt. Das System erzeugt Negativschwingungen, mit denen die Geräusche des Windrads quasi ausgelöscht werden.

IRRT HARVARD-STUDIE?

Soja-Produzenten haben eine Studie von Forschern der Harvard University in Boston um Jorge Chavarro angezweifelt, wonach die Menge und Qualität der Spermien bei Männern, die viel Soja essen, stark vermindert ist. Sie wiesen darauf hin, dass Soja seit Generationen in Asien auf dem Speiseplan steht, ohne dass es zu Fruchtbarkeitsproblemen gekommen ist.

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ale|xie  〈f. 19; Med.〉 Unfähigkeit, trotz vorhandenen Sehvermögens Buchstaben u. Wörter zu erkennen (bei bestimmten Gehirnkrankheiten); Sy Buchstabenblindheit ... mehr

ent|ste|hen  〈V. i. 251; ist〉 1 hervorgehen, ins Dasein treten, entspringen, sich entwickeln, beginnen, verursacht werden 2 〈Sprachw.〉 gebildet werden, sich herleiten ... mehr

Al|pen|sa|la|man|der  〈m. 3; Zool.〉 lebendgebärender, etwa 15 cm langer, einfarbig schwarzer Schwanzlurch der Alpen: Salamandra atra

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige