News: Begehrter Download - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

News: Begehrter Download

www.napster.com

Nirgendwo sonst in Europa wird soviel Musik aus dem Internet heruntergeladen wie in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Marktforschungs-Instituts Mori im Auftrag des Herstellers von Sound-Hardware Creative Labs. Befragt wurden 23000 Personen in zehn europäischen Ländern. Die Zahl der Nutzer von Websites zum Herunterladen von Musik im MP3-Format ist demnach in Deutschland mit rund 9,5 Millionen viermal höher als in jedem anderen europäischen Land. Ob die Nutzer bereit wären, für den Download von Musik zu bezahlen, wurde aber nicht gefragt. Die Internet-Musikbörse Napster sucht indessen Tester für den Probebetrieb eines gebührenpflichtigen MP3-Musikshops. Anmeldung unter www.napster.com.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Orale Mikrobengemeinschaft bei Kleinkindern könnte Risiko für Fettleibigkeit anzeigen weiter

Eine Alterskarte für Europa

Karte zeigt Bevölkerungsstruktur auf unserem Kontinent weiter

Wissenschaftslexikon

♦ Gas|tro|en|te|ri|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der Magen– u. Darmschleimhaut

♦ Die Buchstabenfolge gas|tr… kann in Fremdwörtern auch gast|r… getrennt werden.

Stief|müt|ter|chen  〈n. 14; Bot.〉 Veilchenart mit bunten Blüten: Viola tricolor od. V. wittrockiana

Spa|dix  〈m.; –; unz.; Bot.〉 kolbenartiger Blütenstand [<grch. ”Dattelpalmzweig“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige