Nachrichten Ob Gravitationswellen, Crispr oder Mars … - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Nachrichten

Ob Gravitationswellen, Crispr oder Mars …

… wir berichten täglich für Sie aus Forschung und Technik. Um direkt mit Neuigkeiten aus der Wissenschaft versorgt zu sein, empfehlen wir das Abonnement unseres kostenlosen Newsletters.

Mit unserem Newsletter erhalten Sie von Montag bis Freitag aktuelle Nachrichten aus Wissenschaft, Forschung und Technik. Dazu gibt’s im Wochenrhythmus Buchtipps, einen neuen Clip aus unserem Videoportal zur deutschen Forschung, das Bild der Woche und Beiträge aus der Rubrik Nachgefragt – Leser fragen, Experten antworten.

Um den Newsletter zu bestellen, klicken Sie hier.

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie das kostenlose Abonnement jederzeit beenden.

Ihre Redaktion von wissenschaft.de

Anzeige

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

"Wolkenfraß" gibt Rätsel auf

Forscher entdecken neuartigen, seltsam geradlinigen Wolkenschwund vor Afrikas Westküste weiter

Schadet Handystrahlung dem Gedächtnis?

Studie findet Einbußen im figuralen Gedächtnis bei vieltelefonierenden Jugendlichen weiter

Pseudo-Fachjournale auf dem Vormarsch

Mehr als 5.000 deutsche Forscher haben schon in "Predatory Journals" publiziert weiter

Simples Rezept gegen Kurzsichtigkeit?

Invertierter Text könnte das lesebedingte Augapfel-Wachstum hemmen weiter

Wissenschaftslexikon

♦ Ko|pro|sta|se  auch:  Ko|pros|ta|se  〈f. 19; Med.〉 Kotstauung ... mehr

dros|seln  〈V. t.; hat〉 1 würgen 2 aufhalten, bremsen, absperren, verringern, hemmen ... mehr

Kauf|fahr|tei|schiff  〈n. 11; veraltet〉 Handelsschiff; Sy Kauffahrer ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige