Sauerstoff-Isotope zirkulieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Sauerstoff-Isotope zirkulieren

Sauerstoff-Isotope zirkulieren in der Umwelt, werden über Nahrung und Atmung aufgenommen und schließlich in die Knochen eingebaut. Da Säugetiere eine konstante Körpertemperatur haben, kann man anhand der Isotope im Knochen Änderungen der Außentemperatur ablesen.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

à la  nach Art von ● er versucht einen Stil ~ Thomas Bernhard zu schreiben ● ~ baisse [–bs] spekulieren spekulieren, indem man mit dem Fallen der Kurse rechnet; ... mehr

Ni|ob  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Nb〉 seltenes, hellgrau glänzendes Metall, Ordnungszahl 41; Sy 〈veraltet〉 Niobium ... mehr

Ba|ryt  〈m. 1; Chem.〉 am weitesten verbreitetes Bariummineral, chem. Bariumsulfat; Sy Schwerspat ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige